Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 783 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Seiten 1 | 2
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.214

20.01.2009 14:45
So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen habe ich mit der Gartenarbeit begonnen.
Jetzt sind schon mal die Himbeeren zurückgeschnitten, die Clematis ebenfalls.
Dann habe ich das alte Laub und die Stengel der Pfingstrosen entfernt, den Rosenbogen mal
kräftig durchforstet, ein paar Zweige des Korkenzieherhasel ausgeschnitten (damit die Iris darunter
wieder Licht und Platz bekommen) und zum Schluß hab ich noch die 3 untersten Äste der Magnolia grandiflora
weggenommen. Nun bin ich erst mal zufrieden mit meiner Arbeit und ko.

Liebe Grüße - Lorraine


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.941

20.01.2009 18:22
#2 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten
Hallo Lorraine,
so was ähnliches hatte ich gestern gemacht.
Habe die Palisaden um mein Hochbeet abgebaut. Es besteht ja eigentlich aus 3 großen rechteckigen Speisskübeln.
Dann das Styropour entfernt und die Luftkammerfolie.
Mit vereinten Kräften haben Torsten und ich sie dann unter den Balkon gezogen.
Wir wollen verhindern, das sie weiter vollregnen. Im Gegenteil, die Erde soll möglichst trocken werden.
Für den Fall, das wir bald ausziehen werden, müssen sie leichter werden. Dann brauchen wir sie nicht ausräumen.

LG Margit


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.941

17.03.2009 14:00
#3 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Hallo Gerri,
ich bin sicher das von deinen Blauglockenbaum die Sämlinge den Winter überstanden haben.
An den oberen beiden Blattknospen tut sich schon was.

Und schau mal was sich da noch so tut. Ich habe ja einen Teil der Jingolan-Triebe draussen ausgepflanzt.
Das Kraut ist wirklich unverwüstlich. Es schlägt wieder aus.
Sieht besser aus, als das im Haus überwinterte.

LG Margit

Angefügte Bilder:
Gartenpflanze 009.jpg  

Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.214

18.03.2009 18:13
#4 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten
War bei Euch auch so herrliches Wetter? Leider soll es ja zum Freitag etwas kühler werden.

Liebe Grüße - Lorraine


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.941

18.03.2009 18:54
#5 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Hallo Lorraine ,
ja gestern und heute war schönster Sonnenschein.
Nur Nachts hatten wir -1°C und heuteNacht soll es auch wieder so kalt werden.
Ich habe gerade alles abgedeckt.

LG Margit


Devi Offline




Beiträge: 436

19.03.2009 00:01
#6 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Ja, in den letzten Tagen wars Temperaturmäßig ganz gut. Heute war das Wetter ganz besonders toll.
Aber es ist Schnefall angesagt.


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.941

19.03.2009 00:07
#7 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Hallo Devi,
aus welcher Gegend kommst du?

LG Margit


Devi Offline




Beiträge: 436

19.03.2009 00:12
#8 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Ich komme aus der Obersteiermark.
Und du?


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.941

19.03.2009 00:17
#9 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Hallo Devi,
ja da ist es wirklich kälter als bei uns.
Wir wohnen am Rhein in Neuss bei Düsseldorf.
Bei uns regnet es sehr viel, ist oft sehr ungemütlich.

LG Margit


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.941

29.03.2009 17:15
#10 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Haollo ihr Lieben,
heute habe ich den Garten vom Winter befreit. Alles trockene weggeschnitten und die Beete mit der Erde bestückt, die von den vielen Pflanzen die nicht überlebt haben, noch zu gebrauchen war.
Dann die Terrasse aufgeräumt und alles saubergefegt. Wenn sich das Wetter weiter bessert, will ich schon mal mein kleines Anzuchtgewächshaus nächstes Wochenende auf die Terrasse stellen.
Da ja schätzungsweise gut 2/3 aller meiner Pflanzen den Winter nicht überlebt haben, muss ich für Nachschub sorgen.
Ich habe ja alles Mögliche noch an Samen, für den es teilweise höchste Eisenbahn wird, das ich ihn aussäe.

So rückt dann einiges Neues nach. Ist auch mal wieder schön. Denke dieses Jahr wird sich das Pflanzenbild meines blühenden Gartens drastisch verändern.

Also ihr Lieben, auf ein neues schönes Gartenjahr.

LG Margit


Devi Offline




Beiträge: 436

29.03.2009 23:02
#11 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Was ist denn eigentlich passiert,dass du so enorme Ausfälle hast?
Ich kämpfe zwar mit Läusen, Thripsen und Spinnmilden, aber Ausfälle hatte ich trotzdem kaum.


Denise Offline




Beiträge: 4.543

29.03.2009 23:13
#12 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Hallo Margit,

Du hast es gut. Bei uns herscht Dauerregen und Kälte. Ueberhaupt noch kein Gartenwetter.

Lieber Gruss Denise


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.941

29.03.2009 23:39
#13 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten
Hallo Devi,
ich hatte mich auf unseren Kellerraum verlassen und gedacht er wäre wenigstens frostsicher.
Da er aber nicht unterirdisch sondern ebenerdig ist, ist mir soviel darin erfroren.
Es waren die nicht gegen Kälte so empfindlichen Pflanzen darin, aber keine die Frost aushalten.
Wir wohnen erst seit Februar 2008 hier und ich hatte deshalb keine Erfahrung mit dem Keller.

LG Margit


Devi Offline




Beiträge: 436

04.04.2009 00:23
#14 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten

Das tut mir leid für dich.
Es ist aber auch dumm das gerade der erste Winter im neuen Haus so streng sein musste.


Biggi Offline




Beiträge: 625

10.04.2009 17:49
#15 RE: So, die Gartenarbeit hat begonnen Antworten
Heute haben es mein Mann und ich auch endlich geschafft unsere Terrasse "frühlingsfit" zu machen.

Eine meiner großen Kulturheidelbeeren hat es leider nicht über den Winter geschafft, genauso 2 Clematis. Und bei den eigentlich winterharten Hibisken bin ich mir nicht sicher. Bis jetzt ist noch kein Blatt zu sehen.

Ich habe aber gerade für Nachschub gesorgt und mir eine neue Heidelbeere und Clematis bestellt.

Meine große Säulenkirsche fängt auch an zu blühen. Und wenn aus allen Blüten mal Kirschen werden haben wir dieses Jahr eine reiche Ernte.

Biggi

Seiten 1 | 2
«« Mini-Efeu
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz