Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 720 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Teddy Offline



Beiträge: 2.087

25.01.2017 19:54
Celaflor Gartenwächter Antworten

In einem Prospekt unseres Gartencenters wurde o.a. Gerät erwähnt.
Es funktioniert mit Bewegungsmelder, der "unerwünschte" Tiere (Rehe, Kaninchen, Reiher usw.) vom Futtern, Buddeln, im Garten abhalten soll.
Der Bewegunsmelder aktiviert einen Wasserstrahl, der zusätzlich mit einem Geräusch die Tiere vertreiben soll.
Aber für eine Reichweite von 130 m² und einem Preis von ca. 70 Euronen ist mir das zu viel. Da bräuchte ich für die entspr. Flächen
mindestens 2 Geräte und dafür kann ich mir viele neue Pflanzen kaufen und die ganz wichtigen bekommen sowieso ein Drahtkörbchen über den Kopf.
Und die anderen bekommen Pfeffer drumrum und viele Bambusspieße.
Vielleicht springen ja noch andere Hersteller auf den Zug auf und der Peis wird merklich günstiger.


rumborack Offline




Beiträge: 4.915

25.01.2017 20:59
#2 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Ist reine Geldverschwendung.
Genau so gut vertreiben Ultraschallgeräte die Maulwürfe.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.194

25.01.2017 22:14
#3 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

25.01.2017 22:26
#4 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Fehlt nur noch der, welcher die Geräte testet und dann berichtet.

LG Frank

"Probieren geht über Studieren"


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.194

25.01.2017 22:31
#5 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

hüm ich fände es Witzig in bei meinem Chef am Teich auf zu stellen. Ich denke das wenigste würde der Reiher abbekommen. Der räubert hier echt heftig. Am meisten würde wohl mein Mann beim Fische füttern und mein Chef abbekommen.
Die Teile müssten noch Intelligenter sein.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Teddy Offline



Beiträge: 2.087

26.01.2017 11:34
#6 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Heute stand ein Artikel in unserer Tageszeitung, daß sich hier in der Nähe sogar ein Wolf nicht total vom Schuß einer
Schreckschußpistole hat abschrecken lassen. Nach 10 Min. wurde er angeblich in ein paar 100 m Entfernung wieder gesehen.
Ob alles stimmt ???? Hier kochen im Moment die Wogen wg. der Wölfe hoch. Fast jede Woche steht in der Zeitung was von
gerissenen Schafen oder Jungrindern. Angeblich sollen die Wölfe auch die Abschreckzäune schon mühelos überwunden haben.
Wenn dann noch in der Zeitung steht, daß manche Leute gar nicht mehr ihre Kinder alleine zum Schulbus laufen lassen,
schürt das alles noch mehr an und alle sollen ausgerottet und abgeschossen werden (die Wölfe natürlich!).

Aber um noch wieder auf das Thema Wasserabwehr zukommen: ich glaube nicht, daß sich Tiere dauerhaft (!!!) von so etwas
abhalten lassen. Zwei-, dreimal erschrecken u. "ab vom Hoff" und dann noch mal probieren.
Ist eher ein Spielzeug und ein teures dazu.
Unsere Nachbarin hat zur Kirscherntezeit zu nachtschlafener Zeit immer im Nachthemd auf dem Hof gestanden u. mit einer Rassel
gerödelt und dazu laut gebrüllt. Der Schwarm flog auf bis zum dahinterstehenden Baum u. kaum war sie wieder hinter der Tür
verschwunden, waren alle gleich wieder da.


rumborack Offline




Beiträge: 4.915

26.01.2017 17:49
#7 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Zitat von Teddy im Beitrag #6
Unsere Nachbarin hat zur Kirscherntezeit zu nachtschlafener Zeit immer im Nachthemd auf dem Hof gestanden u. mit einer Rassel
gerödelt und dazu laut gebrüllt. Der Schwarm flog auf bis zum dahinterstehenden Baum u. kaum war sie wieder hinter der Tür
verschwunden, waren alle gleich wieder da.



Wie alt ist die Nachbarin
ggf Anschrift

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

26.01.2017 19:28
#8 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Bist Du Dir als Vogelscheuche nicht zu Schade?

LG Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack Offline




Beiträge: 4.915

26.01.2017 21:08
#9 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Frank,
das bezieht sich auf dein Motto

Aber jetzt is gut, sonst kommen wir vom Thema ab und es gibt wieder Haue

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.194

26.01.2017 22:00
#10 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

So ist´s brav Kalle. Zurück auf Adenium

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


rumborack Offline




Beiträge: 4.915

27.01.2017 09:09
#11 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Zitat von tarasilvia im Beitrag #10
So ist´s brav Kalle. Zurück auf Adenium


Es gibt nichts schlimmeres als "Streit" mit Frauen.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.194

27.01.2017 18:19
#12 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Man das wollte ich doch löschen weil wir nicht bei Adenium sind. Peinlich

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


rumborack Offline




Beiträge: 4.915

27.01.2017 19:08
#13 RE: Celaflor Gartenwächter Antworten

Silvia, ist schon gut.

Alles im grünen Bereich

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz