Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 370 mal aufgerufen
 Zimmerpflanzen
Teddy Offline



Beiträge: 2.089

18.03.2017 08:38
Acalypha hispida Antworten

Meine Pflanze hat sich letztes Jahr draußen (Topf hängt dann am Balken halbsonnig unter einem Unterstand) als Dauerblüher erwiesen.
Im Wohnzimmer am hellen Platz hat das recht schnell aufgehört u. die langen Blüten kamen nur noch als wenige rote Flusen zum Vorschein.
Nun aber, wo es wieder länger hell ist und die Sonne mehr scheint, hat sie sofort wieder die langen Blütenansätze getrieben.
Ungeziefer hatte sie merkwürdigerweise auch überhaupt nicht bekommen.
Eine sehr empfehlenswerte Pflanze.


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.05.2017 17:34
#2 RE: Acalypha hispida Antworten

hast du vielleicht ein Foto von deiner wunderschönen Pflanze?

Liebe Grüße,
Coco


Teddy Offline



Beiträge: 2.089

04.05.2017 19:35
#3 RE: Acalypha hispida Antworten

Da die Pflanze schon seit einiger Zeit erst einmal ins Gewächshaus umgezogen ist, bin ich mal schnell rausgeflitzt und
habe ein Foto geschossen. Die tiefste Temperatur dort liegt bei 5° und die Pflanze oben im Regal bekommt bei entspr. Kälte durch die direkt unter ihr
am Boden aufgestellte Grabkerze dann die ein klein wenig wärmere Luft. Wenn es demnächst mal richtig warm wird, werden die
Puschelblüten fast doppelt so dick wie die jetzt schon geöffneten und Mengen von Blüten. Und dann wird sie auch noch einmal umziehen und bekommt
einen Hängeplatz am Balken unter einem Unterstand u. nur spätnachmittags volle Sonne.
[[File:DSC_0516.JPG|none|500px|500px]]


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz