Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 291 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Teddy Offline



Beiträge: 2.136

31.03.2017 15:45
Teich gereinigt Antworten

Meine bessere Hälfte hat unseren Teich entleert, d.h. Wasser abgepumpt und dann von Pflanzen über Laub, Modder usw. alles mühselig
rausgehoben. Leider kann der ganze Dreck rundum nicht liegen bleiben oder um Stauden verteilt werden, da das Zeugs wie Beton wird,
sobald es trocken ist. Also wende ich alles Stück für Stück (ist sauschwer) und entsorge dann das ganze.
Hier nur mal ein Foto eines kleinen Abschnittes. Das ganze sieht (noch) schlimmer katastrophal aus.


Seerose Offline



Beiträge: 3.027

31.03.2017 16:12
#2 RE: Teich gereinigt Antworten

Ja, das ist Schwerstarbeit, so nach dem Motto: im Schweiße Deines Angesichts sollst Du ......Deinen Garten genießen
LG Inge


rumborack Offline




Beiträge: 4.999

03.04.2017 18:27
#3 RE: Teich gereinigt Antworten

Mein Teich ist alle 2 Jahre dran. Die Seerosen muss ich dann mit der Axt teilen und die Uferpflanzen wuchern auch wie S..

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Helga Offline




Beiträge: 2.541

04.04.2017 19:46
#4 RE: Teich gereinigt Antworten

Kalle, das mit der Axt stimmt

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

25.04.2017 22:28
#5 RE: Teich gereinigt Antworten

wo bringst du den Dreck weg?

Liebe Grüße,
Coco


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz