Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 338 mal aufgerufen
 Pilze
Buschfix Offline




Beiträge: 820

30.10.2017 08:57
Bonsai und der Pilz Antworten

Eine kleine Bilderserie!

Einfach nur anschauen und dabei abtauchen und entspannen!

Bilder vom 30.10.



Na hat die Bilderserie euch auf andere Gedanken gebracht

Buschfix

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Folgende Mitglieder finden das Top: Sandy, tarasilvia, Sally und Gabi
annette62 Offline




Beiträge: 1.932

30.10.2017 17:38
#2 RE: Bonsai und der Pilz Antworten

Ich finde den Pilz(s) sehr interresant,was ist das für einer?
Neues Rätsel!
LG Annette

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 487

31.10.2017 08:42
#3 RE: Bonsai und der Pilz Antworten

Nee, das ist für ein Rätsel zu schwierig. Ich vermute, dass es ein Tintling ist. Die tauchen gerne mal in Blumentöpfen auf.
Aber es gibt ziemlich viele Tintlinge, dazu noch etliche ähnliche Arten, so dass man hier bei der Bestimmung wohl ein Experte sein muss. Und selbst dann ist es schwierig.
Manchmal allerdings wachsen in Bonsaischalen normale Pilze ebenfalls in Bonsaigröße, weil die Erde im Topf nun mal begrenzt ist und kein größeres Wachstum zulässt. Aber abseits der normalen, allseits bekannten Pilze ist eine Pilzbestimmung ziemlich schwierig.

Andreas


annette62 Offline




Beiträge: 1.932

31.10.2017 09:25
#4 RE: Bonsai und der Pilz Antworten

Trotzdem interessant

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 487

31.10.2017 10:03
#5 RE: Bonsai und der Pilz Antworten

Zitat von annette62 im Beitrag #4
Trotzdem interessant



Ja natürlich, und auch ziemlich hübsch anzusehen.

Andreas


Zausel Offline




Beiträge: 4.814

31.10.2017 17:44
#6 RE: Bonsai und der Pilz Antworten

Zitat von Rumpelstilzchen im Beitrag #3
... Ich vermute, dass es ein Tintling ist. ...

Ich dachte, der Pilz kommt aus dem Bäumchen?

Liebe Grüße- Bernhard.


Buschfix Offline




Beiträge: 820

31.10.2017 23:41
#7 RE: Bonsai und der Pilz Antworten

Da kann ich auch nix genaueres zum Pilz sagen , aber mit Tintlingen hat er nix am Hut den der schaut auch Heute noch so aus und zerfließt nicht!
Bei meiner Betrachtung könnte es auch noch eine Schwintlings Art sein. Die brauchen nur ein bisschen Rinde oder zersetzen Einzelne abgestorbene Nadeln!
Allerdings habe ich bei der Kiefer im Substrat genug Pilzgeflecht , das sich da ja auch mal der Pilz zeigen möchte der im Topf mit Lebt und der Kiefer beim Leben hilft.

Buschfix

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Buschfix Offline




Beiträge: 820

01.11.2017 00:11
#8 RE: Bonsai und der Pilz Antworten

Wer es wissen möchte.

Ich hab mal gegoogelt.

Es müsste ein Nitrathelmling sein.

FÜR SINNLOSES WISSEN MIT STERN

Buschfix

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Sally hat sich bedankt!
«« Uups
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz