Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 278 mal aufgerufen
 Erprobte Tipps rund um den Haushalt
Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 21.051

12.12.2018 17:49
Weichspüler ade! antworten

Ich benutze schon seit längerer Zeit keinen Weichspüler mehr. Ein ganz kleiner Schuß Essig - etwa 1 Esslöffel (kein Essigessenz) tut es genauso. Selbst Wäsche, die nicht in den Trockner kommt (z.B. Wollsocken) wird schön weich. So vermeidet man die ganze Chemie und die Duftstoffe, zudem bleibt das Einfüllfach der Waschmaschine schön sauber und die Waschmaschine wird ganz sanft entkalkt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy, Burnover, annette62, tarasilvia, Zausel, Froschkönig und Gabi
Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Online



Beiträge: 9.221

12.12.2018 18:44
#2 RE: Weichspüler ade! antworten

ich benutze schon seit Ewigkeiten keinen Weichspüler mehr, weil ich darauf immer allergisch reagiert habe. Ich habe allerdings auch keinen Essig als Ersatz genommen. Vielleicht probiere ich es mal aus.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine findet das Top
Seerose Offline



Beiträge: 1.942

12.12.2018 18:59
#3 RE: Weichspüler ade! antworten

Weichspüler für harte Männer 😂
So flappig weiche Handtücher frottieren und massieren ja gar nicht richtig.
LG inge


Froschkönig findet das Top
Froschkönig Online



Beiträge: 9.221

12.12.2018 19:06
#4 RE: Weichspüler ade! antworten

Bisher hat mir tatsächlich nichts gefehlt und ich empfand Weichspüler als überflüssig. Meine Wäsche ist eigentlich weich genug.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine findet das Top
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.283

12.12.2018 19:06
#5 RE: Weichspüler ade! antworten

Ich nehm auch schon ewig keine Weichspüler mehr. Mir gehn schon die vielen Gerüche auf den Keks. Außerdem nehmen die Handtücher beim abtrocknen nicht so toll, als ob sie kein Wasser aufsaugen.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Folgende Mitglieder finden das Top: Lorraine und Froschkönig
Sally Offline




Beiträge: 2.224

12.12.2018 19:29
#6 RE: Weichspüler ade! antworten

Wir haben noch nie Weichspüler benutzt. War schon bei meinen Eltern so.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Froschkönig findet das Top
katrin Offline



Beiträge: 4.372

13.12.2018 10:52
#7 RE: Weichspüler ade! antworten

Ich hab auch noch nie Weichspüler benutzt. Bei der Wäsche, die man heutzutage wäscht, braucht man auch nur max. 1/3 der angegebenen Waschpulvermenge. Die ist ja kaum mal sichtbar schmutzig.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Sally
krissiLE Online




Beiträge: 1.355

13.12.2018 22:07
#8 RE: Weichspüler ade! antworten

Wir nehmen auch keinen Weichspüler 🤗

Liebe Grüße
Kristina


Helga Offline




Beiträge: 2.436

25.01.2019 19:06
#9 RE: Weichspüler ade! antworten

Keinen Weichspüler und kein flüssiges Waschpulver, das schadet der Waschmaschine.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Zausel Offline




Beiträge: 3.733

26.01.2019 11:09
#10 RE: Weichspüler ade! antworten

Zitat von Helga im Beitrag #9
... kein flüssiges Waschpulver, das schadet der Waschmaschine.

Wie?

Liebe Grüße- Bernhard.


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor