Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 419 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
Teddy Offline



Beiträge: 2.217

12.05.2020 13:34
Sophora in Blüte Antworten

Nachdem ich vor dem le. Winter die Pflanze kräftig zurückschneiden mußte, um sie unterbringen zu können, bildeten sich keine Knospen.
Aber als ich sie Ende März rausstellte, hat sich das schnell geändert. Sonst habe ich sie immer rausgestellt, wenn sich Knospen zeigten
(sie wirft bei ca. 15° oft Knospen ab). Aber diesmal bildeten sich erst welche, nachdem die Pflanze Ende März nach draußen umgezogen ist.


Folgende Mitglieder finden das Top: Seerose, Gabi, Maggy, Buschfix und krissiLE
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.158

12.05.2020 18:28
#2 RE: Sophora in Blüte Antworten

Bei meiner tut sich nichts. Es sind auch sehr viele Triebe vertrocknet.
Die untere Hälfte hat relativ viel grün und oben nur hin und wieder.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.217

12.05.2020 19:16
#3 RE: Sophora in Blüte Antworten

Wenn sehr viele Triebe vertrocknet sind, könnte sie vielleicht mal trocken gewesen sein, evtl. zu warm?


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.158

12.05.2020 19:41
#4 RE: Sophora in Blüte Antworten

Letztes Jahr stand sie im Schatten und hier hab ich sie zwischen Rhododendron und Hauswand stehen.
Ich werde sie aber noch in einem größeren POTT pflanzen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.217

01.06.2021 17:25
#5 Sophora in Blüte Antworten

Meine Sophora habe ich relativ früh unter den Unterstand nach draußen gestellt und nach kurzer Zeit waren auch schon die ersten Knospen zu sehen.
Mittlerweile steht sie total in Blüte und damit ich sie immer sehen kann, ist sie in den 80 %-schattigen Platz neben dem Hauseingang umgezogen.
Nach einem Tag rannten Ameisen zu den Blüten und heute nach 3 Tagen hat sich wohl die gesamte Ameisenpopulation der Umgebung (einschl. Waldameisen !!!)
in Mengen an der Pflanze eingefunden. Die Flächen vor der Pflanze, die Wand und die Schnüre zum Befestigen gegen Wind sind voller Ameisen.
Ehe nun unsere trop. Ameisen aus dem Wohnzimmer quer durchs Haus und durch die Wand auch noch zu der Pflanze marschieren, habe ich sie an
einen geeigneten Platz in den Garten verfrachtet.
Daß die Ameisen ganz wild auf die Pflanze sind, hatte ich in den Vorjahren schon gemerkt, aber so schlimm wie jetzt war es nie.
Es wird wohl daran liegen, daß es bisher so kühl und naß war, daß die Ameisen jetzt total ausgehungert sind.


Froschkönig Offline



Beiträge: 14.306

01.06.2021 18:11
#6 RE: Sophora in Blüte Antworten

Das hätte ich gern auf einem Foto gesehen ...

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

01.06.2021 18:40
#7 RE: Sophora in Blüte Antworten

Ich auch!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.158

02.06.2021 00:13
#8 RE: Sophora in Blüte Antworten

Oh, da kann ich ja froh sein das meine wieder nicht blüht. Wenn ich mir das vorstelle, hier im Wald ...
Ich wollte eigentlich fragen, was ich falsch mache, das sie nun schon das 3. Jahr nicht blüht.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig Offline



Beiträge: 14.306

02.06.2021 13:22
#9 RE: Sophora in Blüte Antworten

Liebe Grüße,
Günter


Teddy Offline



Beiträge: 2.217

02.06.2021 15:40
#10 RE: Sophora in Blüte Antworten

Anbei mal 2 Bilder. Ich mußte die Pflanze mit einem Seil am Baum fixieren, da sie heute bei dem starken Wind schon umgefallen war.
Bisher sind am Gartenstandort noch keine Ameisen bei den Blüten zu sehen.
Meine hat schon sehr jung geblüht. Das Wichtigste ist wohl im Winter eine kühle Temperatur von um 10°, hell, aber keine direkte Sonne,
dann weniger gießen, aber auf keinen Fall (!) austrocknen lassen. Und Erde mit möglichst niedrigem Phosphat-Anteil. Gedüngt wird meine
gar nicht.


Folgende Mitglieder finden das Top: Daniela*DK, Froschkönig und Gabi
Lorraine Offline




Beiträge: 25.630

02.06.2021 16:26
#11 RE: Sophora in Blüte Antworten

Eva, wie alt ist die Pflanze ungefähr? Die ist ja richtig toll!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.158

02.06.2021 19:22
#12 RE: Sophora in Blüte Antworten

Hallo Eva,

Zitat von Teddy im Beitrag #10
Das Wichtigste ist wohl im Winter eine kühle Temperatur von um 10°, hell, aber keine direkte Sonne,
dann weniger gießen, aber auf keinen Fall (!) austrocknen lassen. Und Erde mit möglichst niedrigem Phosphat-Anteil. Gedüngt wird meine
gar nicht.

Genauso habe ich sie überwintert. Nur hat sie alle Blätter verloren und ist dann im Winterleger von selbst wieder ausgetrieben.
Kann das der Grund sein?
Hatte sie bei dir schon mal geblüht?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.217

03.06.2021 08:52
#13 RE: Sophora in Blüte Antworten

Moin Lorraine und Maggy,
ich müßte die Samen 2012 gelegt haben. Allerdings gibt die Größe nicht die Höhe an, die sie eigentlich 'ausgepflanzt' hätte, denn dann würde
man sehen, daß es eigentlich ein richtig großer Baum ist. Aber durch vorsichtiges Schneiden u. gerade noch ausreichender Topfgröße ist er noch
zu händeln.
Maggy, sie hatte schon geblüht !!!!
Aber Blätter hatte noch keine Pflanze über Winter verloren. Könnte es am Substrat od. Düngung liegen?


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.158

03.06.2021 11:25
#14 RE: Sophora in Blüte Antworten

Hallo Eva,
der steht eigentlich immer noch im gleichen Substrat. Hatte ihn nur in einem passenden Topf umgesetzt.
Dieses Jahr wwill ich ihn in einen größeren Topf setzen. Welches substrat hast du denn genommen?

Da ich weiss, das er kein Phosphat mag hab ich ihn bisher noch nie gedüngt.

Jetzt steht er halbschattig, seit er aus dem Winterlager raus ist.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Teddy Offline



Beiträge: 2.217

03.06.2021 15:52
#15 RE: Sophora in Blüte Antworten

Moin Maggy,
eigentlich würde er geblüht haben müssen !!!
Bei den 'Australiern/Neuseeländern' nehme ich eigentlich Heidesand, versetzt mit Torf und Perlite, ggf. gewaschenen Lavagruss.
Meiner hat für seine Größe noch einen recht kleinen Topf. Bisher hat er darüber nicht gemuckt.
Falls du deinen tatsächlich umtopfen willst, auf keinen Fall die Wurzeln in "Unruhe" bringen.
Ich drücke auf jeden Fall kräftig die Daumen, daß es mit Blüten im nächsten Jahr klappt.


Maggy hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz