Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 497 mal aufgerufen
 Heimische und exotische winterharte Obstgehölze
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.407

08.08.2020 09:50
Mirabellen Antworten

Im Moment ersticken wir bald in Mirabellen. Die sind ja dieses Jahr so groß und süß. Am liebsten essen wir sie ganz frisch geerntet. Heute Mittag will ich noch Marmelade machen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 13.085

08.08.2020 10:10
#2 RE: Mirabellen Antworten

Meine Mutter hatte auch einen Mirabellenbaum. Es war ein Halbstamm, der in der Regel viele Früchte trug. Ich mag sie sehr.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.407

08.08.2020 10:12
#3 RE: Mirabellen Antworten

Im Moment brauche ich gar kein Obst zu kaufen. Die Zwetschgen werden auch schon reif.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Goldi Offline




Beiträge: 422

08.08.2020 14:57
#4 RE: Mirabellen Antworten

oh ich mag die auch ,habe nur ein Zwetchgen Baum aber nur wenig hängen dran gleich vom Baum in den Mund

Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen.


Volker Offline



Beiträge: 58

02.11.2020 21:16
#5 RE: Mirabellen Antworten

Mirabellen wachsen hier in Danmark an jedem Feldweg und Strassenrand wild.Wenn die Saison ist nehme ich einen Eimer und dann geht es zum Frøslevmose zum ernten.

Gruss aus Danmark Volker


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, tarasilvia, Sally und Maggy
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz