Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 636 mal aufgerufen
 Zimmerpflanzen
Seiten 1 | 2
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.738

02.10.2021 17:26
Kaladien Antworten

Ich habe jetzt auch einige Kaladien bekommen.

6 Pflänzchen sind es bis jetzt. Ich hoffe ich bekomme sie übern Winter.


[File:P1370088 (2).JPG|none|480px|auto]]



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Daniela*DK, Rore und Froschkönig
Froschkönig Offline



Beiträge: 15.037

02.10.2021 17:36
#2 RE: Kaladien Antworten

Also, Maggy, wenn du mir einer neuen Pflanze anfängst, dann aber richtig. Ich hoffe auch, dass die Überwinterung gut klappt, denn ich habe vor, es im Frühjahr mit dem Antreiben von Calladienknollen (Zwiebeln???) zu versuchen.
Ich hatte heute eine schöne Pflanze in der Hand, aber € 25,- war mir zu viel.

Liebe Grüße,
Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.738

02.10.2021 18:36
#3 RE: Kaladien Antworten

Ja das war ein ganzes Pack, bzw. die habe ich alle von jemanden bekommen, der sich mit denen nicht mehr beshäftigen mochte.
Er meinte spätestens diesen Winter würde er sie kaputtpflegen.

Jetzt versuche ich es mal ob sie bei mir überleben.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 15.037

02.10.2021 18:38
#4 RE: Kaladien Antworten

Das nenne ich Glück!!!

Liebe Grüße,
Günter


Daniela*DK Offline




Beiträge: 342

07.04.2022 16:39
#5 RE: Kaladien Antworten

Meine Kaladien treiben langsam wieder aus.





Wie sieht's bei dir aus, Maggy? Haben deine Kaladien den Winter gut überstanden? Treiben sie auch schon aus?


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi und Froschkönig
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.738

08.04.2022 18:32
#6 RE: Kaladien Antworten

Bei meinen tut sich noch nichts.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Daniela*DK Offline




Beiträge: 342

08.04.2022 20:39
#7 RE: Kaladien Antworten

Schade ☹️
Hast du sie bei gespannter Luft stehen?


Siggi Offline




Beiträge: 152

09.04.2022 07:49
#8 RE: Kaladien Antworten

Hallo,
Caladien sind wunderschöne Pflanzen. Ich hatte sie in Kenya im Garten, wo sie herrlich gediehen, das ganze Jahr prächtige groß Blätter in den schönsten Farben hatten und sich üppig vermehrten. Kein Wunder bei konstanten Temperaturen zwischen 20 und 30°C und stets hoher Luftfeuchtigkeit.
In Deutschland hatte ich aber kein Glück und gab es wieder auf. Hier konnte ich diesen Tropenkindern keine geeignete Bedingungen bieten.

LG Siggi


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.738

09.04.2022 11:02
#9 RE: Kaladien Antworten

Hallo Daniela,

ich habe sie am Dachfenster stehen, meine einzige Fensterbank im Haus. Ab und zu bekamen sie mal ein tropfen Wasser, nachdem sie eingezogen hatten.
Aber ich hab das Gefühl sie sind vertrocknet.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.738

09.04.2022 11:07
#10 RE: Kaladien Antworten

Hallo Siggi,
boh, du hast mal in Kenya gelebt? Erzähl mal, hast auch bestimmt tolle Fotos aus dieser Zeit.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Daniela*DK Offline




Beiträge: 342

09.04.2022 12:23
#11 RE: Kaladien Antworten

Zitat von Maggy im Beitrag #9
Aber ich hab das Gefühl sie sind vertrocknet


Schade, das tut mir leid für dich.
Ich habe meine, nachdem sie Blattlos waren, in den kühlen dunklen Keller gestellt und garnicht mehr gegossen. Sie waren knapp 4 Monate ohne jegliches Wasser. Dann habe ich sie wieder hochgeholt, gegossen und mit einer Tüte drüber gespannt an einen warmen Ort gestellt. Nach knapp zwei Wochen treiben sie nun langsam wieder aus.
Sie brauchen eigentlich nur etwas Zeit, feuchte Erde und gespannte Luft um wieder zum Leben zu erwachen.


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi und Froschkönig
Siggi Offline




Beiträge: 152

09.04.2022 14:15
#12 RE: Kaladien Antworten

Ja Margit, ich war für drei Jahre in Kenya. Hatte mir ein schönes Haus mit 5.000 m² Gelände gemietet, für damals DM 125,-- pro Monat. Auf dem wewitläufigen Gelände gab es Mangobaum, Avokatobaum, Papayas und viele viele Bananen. Auch Ananas hatte ich gepflanzt.
Ja und natürlich eine Menge Zier- und Blütenpflanzen – und das ganze Jahr Sommer. Es war ein Traum.
Davor machte ich in diesem Land etwa 10mal Urlaub bei Mombasa und bereiste nahezu alle Tierreservate. Meine einige Tausend Fotos liegen jetzt im Keller und niemand interessiert sich dafür.
Es war schwer, sich wieder an unser hiesiges Klima zu gewöhnen, das darfst Du mir glauben.

Mal was anderes – vergiss die Veredelungshölzer nicht für mich, besonders Tahitian Star Queen Nebula und Me Oh My Oh. In dieser Farbgebung habe ich noch nichts. Aber auch andere sind natürlich interessant.
Unten ein heutiges Foto meiner meist kleinen 42 Hibiskuspflanzen. Ich habe ja erst letztes Jahr damit angefangen.

Liebe Grüße
Siggi


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi und FrankEnheim
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 18.738

09.04.2022 15:42
#13 RE: Kaladien Antworten

Hallo Siggi
ich habe dir schon auf deine PN geantwortet.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Daniela*DK Offline




Beiträge: 342

29.07.2022 16:51
#14 RE: Kaladien Antworten

Heute für je 5€ erstanden 😃


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi, Froschkönig, Lusacia und Maggy
Froschkönig Offline



Beiträge: 15.037

29.07.2022 20:37
#15 RE: Kaladien Antworten

Beide sehr hübsch

Liebe Grüße,
Günter


Daniela*DK hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2
Philodendron »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz