Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 491 mal aufgerufen
 Was bin ich!
Helga Offline




Beiträge: 2.541

27.02.2012 07:56
Iochroma-coccinea? Antworten

Iochroma- coccinea, bitte kann mir mal jemand ein Bild zeigen? Ich hab so eine Pflanze aber der Frost hat sie im Wintergarten geschrottet und jetzt treibt sie wieder aus. Bin ganz glücklich. Manu, dann bekommst du einen Steckling. VERSPROCHEN!Wer ist sie und woher kommt sie.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

27.02.2012 13:30
#2 RE: lachroma-coccinea? Antworten

Hallo Helga !

Hab bei eb.. ein schönes Bild für dich gefunden ! Heißt Iochroma coccinea .
Nach unten scrollen .

http://www.ebay.de/itm/Iochroma-Acnistus...p-/250825591062

Wenn du da mal Steckis hast , vielleicht fällt für mich auch einer ab ?
Die würde mir gefallen !

LG Mathilde

Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

Helga Offline




Beiträge: 2.541

27.02.2012 16:40
#3 RE: lachroma-coccinea? Antworten

Mathilde, null Probleme mit Michaels, neuen Anuchtkasten. Aber meine ist nicht rot sondern orange doch was Besonderes? Diese dieser Besprühungsanlage von unten ist super und leise.Aber 150 € ist schon teuer. Oder?

( Andrea, lass dir nochmal DANKE sage,diese Besprühungsanlage mit einer Woche oder 14 Tage ist super.

Manu ,wo, wo ,wo ist die zweite Seite die ich dir schicken sollte? zum selbst/er bauen?( Michael der Schlammper hat nur eine Seite ausgedruckt, und ich suche die zweite Seite und finde sie nicht) Manu, s,ollte ja heute mit der Post abgehen. Kann sie nicht schicken, warte bitte bis Freitag, da ist Michael wieder da.
Danke allen in diesen schönen Forum wenn was schief läuft.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Maggy Online

Admin


Beiträge: 16.739

27.02.2012 18:24
#4 RE: lachroma-coccinea? Antworten

Hallo Helga,
ich hatte mal eine.




LG Margit


manu Offline




Beiträge: 207

27.02.2012 19:55
#5 RE: lachroma-coccinea? Antworten

ja maggy ... die betonung liegt auf hatte .... bei mir auch, meine hat es ned über den winter geschafft und von ablegern hab ich bisher nie eine zum bewurzeln gebracht ....

@ helga ... tu dich ned runter, ob morgen oder nächste woche ... das spielt keine rolle, momentan hab ich eh keine ableger

glg - manu


Daggi Offline




Beiträge: 190

29.02.2012 07:12
#6 RE: lachroma-coccinea? Antworten

Ich habs auch schon mal mit Ablegern versucht, leider nix geworden, man soll sie besser aus Samen ziehen können.

Liebe Grüße Daggi

-----Lerne vom Gestern, lebe heute, vertraue auf morgen. (unbekannt)


Helga Offline




Beiträge: 2.541

07.04.2012 22:12
#7 RE: lachroma-coccinea? Antworten

Wie recht ihr alle habt, von 1o Steckis ist keiner angewurzelt. Ich geb aber so schnell nicht auf, versuche es mit meiner Plastiktütengartengewäschshausmetode.
Maggy, und meine blüht orange.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz