Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.142 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 8.187

01.11.2013 19:35
#16 RE: Wandelröschen Antworten

Hallo Sally

Das ist ja ein wahres Prachtstück.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

07.11.2013 23:31
#17 RE: Wandelröschen Antworten

Wow , DAS ist ein Kaliber !
Meine ist ein Busch ,muss aber auch jedes Jahr kräftig geschnitten werden - siehe Tür !!!
@Denise , soll ich versuchen Stecklinge zu bewurzeln ?

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Denise Offline




Beiträge: 4.532

08.11.2013 00:29
#18 RE: Wandelröschen Antworten

Da sage ich nicht nein

Liebe Gruss Denise


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

13.11.2013 18:54
#19 RE: Wandelröschen Antworten

Okay, ist notiert !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Sally Offline




Beiträge: 2.865

09.07.2014 14:54
#20 RE: Wandelröschen Antworten

Mein Bäumchen blüht dieses Jahr früher, obwohl der Standort nicht optimal ist.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.196

12.07.2014 20:49
#21 RE: Wandelröschen Antworten

Hallo,
im Moment habe ich nur Lantana camara ´Lucky Pure Gold´, ich mache morgen ein Foto.

Früher hatte ich Lantana camara ´Professor Raoux´, die war hübscher. Mir gefiehlen auch die Beeren, deshalb ließ ich sie dran.






Denise Offline




Beiträge: 4.532

12.07.2014 22:32
#22 RE: Wandelröschen Antworten

Genau so eines hab ich auch

Lieber Gruss Denise


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.196

13.09.2014 19:47
#23 RE: Wandelröschen Antworten

Hallo,
ich habe damals großspurig angekündigt, ich würde "morgen" ein Foto machen, aber sie blühte damals gar nicht.
Jetzt habe ich aber ein Foto und vielleicht schaffe ich es in den nächsten Tagen auch ein scharfes Foto zu knipsen.

Gruß
Rainer


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2014 19:57
#24 RE: Wandelröschen Antworten

Das Wandelröschen aus Beitrag #9 mal am Abend fotografiert. Trotz Stativ etwas unscharf,
aber die Farben sind sehr realistisch.





LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.196

19.09.2014 13:29
#25 RE: Wandelröschen Antworten

Hallo Frank,
wow, tolle Farbe. Du weißt nicht vielleicht, wie die Sorte heißt?

Gruß
Rainer


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2014 15:25
#26 RE: Wandelröschen Antworten

Zitat von Cryptanthus im Beitrag #25
Hallo Frank,
wow, tolle Farbe. Du weißt nicht vielleicht, wie die Sorte heißt?...


Hallo Rainer,
um ehrlich zu sein: Nein

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz