Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 206 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Helga Offline




Beiträge: 2.358

10.01.2013 23:01
Persea americana antworten

Der Kern von der Avokado vom letzten Herbst sieht jetzt so aus. Dem gefällt es im Wintergarten super, er treibt und treibt.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert

Angefügte Bilder:
Avocado.jpg  

Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

10.01.2013 23:21
#2 RE: Persea americana antworten

Super , Helga !

Dem Bäumchen gefällt es sichtlich !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.358

11.01.2013 09:23
#3 RE: Persea americana antworten

Ja, dem gefällt es wirklich und ich hoffe, dass er sich auch im Frühjahr super macht.
Der möchte ganzjährig hell, im Sommer warm und im Winter etwa 15°C und das kann ich ihm im Wintergarten bieten.
Vom giessen her mag er es mässig feucht.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.01.2013 23:02
#4 RE: Persea americana antworten

Habe auch vorige Woche drei Avocados gekauft - jetzt bin ich gespannt , wie lange es dauert , bis sich Wurzeln bilden !
Hast du ihn im Wasserglas bewurzelt , Helga ?

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.358

11.01.2013 23:05
#5 RE: Persea americana antworten

Mathilde, nein gleich in die Erde, aber nur halb.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.01.2013 23:07
#6 RE: Persea americana antworten

Tatsächlich ?
Dann werde ich mal beide Varianten probieren !
Danke für den Tipp !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.358

11.01.2013 23:09
#7 RE: Persea americana antworten

Ok! Der Zweiten der sitzt auch seit gestern im Topf.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.01.2013 23:11
#8 RE: Persea americana antworten

Dann können wir gegenseitig Daumen drücken !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.358

11.01.2013 23:28
#9 RE: Persea americana antworten

Wie lange wird es dann dauern bis wir Beide' die ersten Früchte haben und verzehren können? Ich mag diese Frucht sehr ... im Salat und so zum löffeln oder aufs Brot mit einbisserl Salz.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.01.2013 23:45
#10 RE: Persea americana antworten

Oh , das werden wir beide sicher nicht erleben !
Die nötigen Lebensbedingungen können wir diesen Pflanzen sicher nicht bieten .

Ich esse sie auch gerne !
Heute zum Abendessen habe ich eine alleine gegessen , da meine bessere Hälfte dem Geschmack nichts abgewinnen kann !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Helga Offline




Beiträge: 2.358

12.01.2013 08:30
#11 RE: Persea americana antworten

Mathilde, versuche es mal mit einer Chilisosse schmeckt traumhaft aber pur und im Salat ist doch der Hammer.
Das glaube ich auch, dass wir das nicht mehr erleben. Macht nix, freue mich, dass ich ihn über den Winter bringe.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor