Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 606 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2013 02:18
Calliandra tweedii Antworten

Ein Puderquastenstrauch der etwas gakelig wächst...oder ich müßte ihn öfters schneiden



Die Blüten sind schirmförmig, erscheinen unregelmäßig verteilt über die gesamte Pflanze seitlich aus den Trieben
und blühen je nach Witterung 2 - 3 Tage bevor sie vergehen.



Ab und an ergibt es sich, dass mehrere Blüten beeinander und zeitgleich blühen.



Im Dunklen fotografiert, sieht das noch etwas eindrucksvoller aus.



LG Frank


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.193

07.04.2013 12:48
#2 RE: Calliandra tweedii Antworten

Hallo Frank

Das sind ja alles sehr schöne Bilder die uns da Zeigst ich bin begeistert.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

07.04.2013 21:23
#3 RE: Calliandra tweedii Antworten

Wow,die hat tolle Blüten !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Denise Offline




Beiträge: 4.532

07.04.2013 21:48
#4 RE: Calliandra tweedii Antworten

Ja, ganz tolle Bilder. Ich habe die schon sehr vermisst Falls du von der tweedii mal samen haben solltest

Lieber Gruss Denise


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2013 22:00
#5 RE: Calliandra tweedii Antworten

Zitat von Denise im Beitrag #4
... Falls du von der tweedii mal samen haben solltest...


Hat der noch nie gemacht . Aber ich ziehe ständig aus Stecklingen. Das wäre meine Chance,
mich für den I.grandiflorum endlich mal zu revanchieren. Hast Du die Adresse in K. aktiviert ?
Pflanzen mögen Eure Grenze(r) nicht

LG Frank


Helga Offline




Beiträge: 2.541

07.04.2013 22:17
#6 RE: Calliandra tweedii Antworten

Frank, sagenhaft - ich bewundere dich sehr und bin dir bestimmt nicht neidisch. Aber Hut ab, vor sovielen spitzenmässigen Pflanzen und Fotos.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2013 01:44
#7 RE: Calliandra tweedii Antworten

Hallo Helga,

hab vielen Dank für Deine freundlichen Worte !

Ein klein wenig möchte ich jedoch relativieren. Manches hängt nicht unbedingt nur am
eigenen Vermögen. Ein gutes Stück sind dafür bestimmte Voraussetzungen ausschlaggebend. Mit
unserem Gewächshaus haben wir ein stückweit einen Vorteil für bestimmte Pflanzen. Klar ist aber auch,
nicht jeder kann und will sich sowas hinsetzen.

Oder anders gesagt. Ich kenne Pflanzenliebhaber, die unter weit komplizierteren Bedingungen
(beispielsweise der Qualität des Winterlagers) ihr Hobby betreiben und trotzdem Ergebnisse
hervorbringen, die einen sprachlos machen. Sie arbeiten mit einem Maß an Einfühlungsvermögen
und Fachwissen an ihren Schätzen, da könnte ich nicht mithalten.

Oder noch anders gesagt. Man kann den Berg aus eigener Kraft besteigen oder auch mit der Seilbahn
hochfahren. Bewunderung verdient der, der zu Fuß geht.

Nein, ich wehre nicht ab, arbeiten tut man schon auch dran. Aber Ihr merkt ich hadere noch etwas und
bemühe mich das Gezeigte in's Benehmen zu setzen.

Übrigens, es ist auch nicht alles sinnvoll was man so macht. Eine Acca sellowiana muß nicht schon im März
blühen. Vieles geschieht auch vor dem hiesigen Hintergrund. Man muß den Menschen etwas zeigen. Das
wird halt erwartet...

Zitat von Helga im Beitrag #6
.... vor sovielen spitzenmässigen Pflanzen...


Da sage ich allerdings - mal "frech und selbsbewußt" - es kommt noch einiges !
___________________

Liebe Helga, das war jetzt keine Kritik ! Ich wollte nur etwas abwehren um meine Schamesröte zu dämpfen

LG Frank


Helga Offline




Beiträge: 2.541

10.04.2013 15:40
#8 RE: Calliandra tweedii Antworten

Hallo Frank, hab Michael ( Sohn) schon auf die Kübelstartseite' geschickt um ihn zu zeigen was du für ein Händchen hast für diese Planzen. Denn er hilft mir viel am Wochenende nach ca.400km Fahrt.
Mein Händchen sind die Fuchsien. Schau so!

Und Danke für deine schöne Auflistung. Ich steig auch lieber auf den Berg, bevor ich mit der Seilbahn hochfahre.

Frank, dass mit dem zeigen und schreiben ist wohl in einem Pflanzenforum das wichtigste. Jeder zeigt gern was er hat, daraus ergibt sich dann auch die Möglichkeit sich auszutauschen.
Du bringst einfach neuen Wind ins Forum und das ist schööön!

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert

Angefügte Bilder:
Fuchsie Flying Cloud.jpg   Fuchsie Flying Cloud 2.jpg  

Frank ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2013 01:58
#9 RE: Calliandra tweedii Antworten

Zitat von Helga im Beitrag #8
... Jeder zeigt gern was er hat, daraus ergibt sich dann auch die Möglichkeit sich auszutauschen...


So sei es , Helga !

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2013 15:14
#10 RE: Calliandra tweedii Antworten

Vom o.g. Strauch gab's die ganze Saison nix zu vermelden. Ich hab ihn im Frühjahr um 2/3 eingekürzt.
Das war wohl doch etwas zu viel. So hat er sich den ganzen Sommer mit Austrieben und Wachsen beschäftigt.
Ohne eine Blüte. Eingeräumt vor ~ 14 Tagen. Das war dann scheinbar die Initialzündung. Über den ganzen
Strauch verteilt die Knospen. Die drucksen auch nicht lange herum. Diese Woche werden sie sich noch
öffnen.



LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2013 12:06
#11 RE: Calliandra tweedii Antworten

Wie angekündigt, die ersten Blüten sind offen.



Man kommt bloß kaum noch ran. Jetzt steht dann alles wirklich gedrängt.
Die gelben Fiedern sind von einer Albizia falcata die jetzt rieselt...
einen Mordsdreck gibt das...

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2013 14:01
#12 RE: Calliandra tweedii Antworten

Ein Pärchen



LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Denise Offline




Beiträge: 4.532

12.12.2013 16:02
#13 RE: Calliandra tweedii Antworten

Einfach traumhaft

Lieber Gruss Denise


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz