Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.242 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

15.10.2013 22:59
Clerodendrum thomsoniae Antworten

Weil wir gerade Clerodendrum beim Wickel haben. Die hier ist ja auch ziemlich bekannt.



Die standen hier jetzt fast ein Jahr und nun fangen sie an zu wachsen.



Scheinbar werden sie konsequent auf Fensterbrettformat "gedrückt" in den Handel
gebracht

Das wird dann mal u.U. draus:



Gesehen in Hannover - Herrenhäuser Gärten.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

16.10.2013 15:14
#2 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Der blüht auch wunderschön !
Wird aber wie ich sehe riesig !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Sally Offline




Beiträge: 2.932

16.10.2013 17:21
#3 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Den hat meine Schwiegermutter und dort ist er schon riesig.

LG
Sally


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2014 11:58
#4 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Blüht immer noch ...




LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

08.01.2014 23:11
#5 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Der hat so wunderschöne Blüten !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2014 23:19
#6 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Zitat von Mathilde im Beitrag #5
Der hat so wunderschöne Blüten !


Die polnischen Nationalfarben

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.352

08.01.2014 23:25
#7 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Denise würde jetzt was anderes sagen

Aber die Blüten sind wirklich hübsch!

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Denise Offline




Beiträge: 4.556

09.01.2014 00:13
#8 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

L O R R A I N E

Lieber Gruss Denise


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.352

09.01.2014 00:15
#9 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

, die japanische Fahne würde notfalls auch gehen

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.01.2014 03:43
#10 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Und keiner denkt an ÖSTERREICH ? ! ?

ROT / WEISS / ROT !!!!!!

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.352

11.01.2014 03:50
#11 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Mensch, das hat aber mal lange gedauert!

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.01.2014 03:52
#12 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Hab´s jetzt erst gelesen !!!

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.352

11.01.2014 03:56
#13 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Tja, Du bist einfach nicht auf dem Laufenden

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

11.01.2014 04:03
#14 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Da hast du Recht, Lorraine !
Ich bemühe mich ja nachzulesen , aber dann komme ich wieder ein paar Tage nicht hierher ......
Und schon ist die Liste mit den neuen Beiträgen wieder endlos !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.352

11.01.2014 04:09
#15 RE: Clerodendrum thomsoniae Antworten

Da siehst Du mal, wie fleißig wir sind (und mal sehen, wann Frank uns verkloppt, weil sein Clerodendrum-Beitrag so mißbraucht wird)
Ich geh mal wieder schlafen

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz