Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 689 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Nico ( gelöscht )
Beiträge:

08.12.2013 12:35
Brillantaisia subulugurica - Riesensalbei Antworten

Ein kleiner Zwischenbericht von mir...

https://www.google.de/search?q=brillanta...iw=1280&bih=647

Ich schätze, Riesensalbei ist nicht übertrieben.
Die Stecklinge sind wie kleine Äste (ungefähr so dick wie mein Zeigefinger, der obere Anteil noch dicker), kann man glaub ich ganz gut erkennen auf den Bildern.
Bisher bin ich zufrieden, beide treiben neue Blätter. Die werden also wahrscheinlich angewachsen sein.



lg nic


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

08.12.2013 15:00
#2 RE: Brillantaisia subulugurica - Riesensalbei Antworten

Eine Sammlung Akanthusgewächse...stell Dir mal vor ! Neben dem Riesensalbei ein Kübel mit http://69.89.31.173/~antigua4/wp-content...4/DSC_00351.jpg Wäre vorhanden

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Nico ( gelöscht )
Beiträge:

08.12.2013 20:38
#3 RE: Brillantaisia subulugurica - Riesensalbei Antworten

Ich befürchte, für die fehlt mir das richtige Klima. Obwohl sie schon schön ist.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.100

04.04.2014 23:01
#4 RE: Brillantaisia subulugurica - Riesensalbei Antworten

Hallo Frank,
ich habe jetzt auch einen Riesensalbei.





und einen kleinen Steckling von Brillantaisia owariensis habe ich auch.
hoffentlich bekomme ich den bewurzelt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat der Amerikanischen Schriftstellerin Gertrude Stein


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz