Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.077 mal aufgerufen
 Palmen und palmenähnliche Pflanzen
Seiten 1 | 2
Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

09.02.2014 00:48
#16 RE: Palme oder nicht, das ist hier die Frage Antworten

Also Lorraine, ich weiß nicht , ob du mit Goldfruchtpalme recht hast ????
Die Goldfruchtpalme (Chrysalidocarpus lutescens) hat längere überhängende Wedel und zartere Blätter .
Glaubst du nicht , dass es sich um eine Bergpalme(Chamaedorea elegans) handelt .
Die Wuchs- und Erscheinungsform spricht sehr dafür .
Die etwas steifen Wedel, der Stamm , das langsame Wachstum ist für mich eindeutig Bergpalme .
Bei mir stehen nämlich auch beide , daher mein Widerspruch .

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.213

09.02.2014 04:57
#17 RE: Palme oder nicht, das ist hier die Frage Antworten

Mathilde, Du hast Recht, das kommt hin. Also, bitte Palme noch mal umtaufen!

Liebe Grüße - Lorraine


__________________________________________________
Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.
_________________________________________________


Sympatschi Offline



Beiträge: 52

09.02.2014 10:53
#18 RE: Palme oder nicht, das ist hier die Frage Antworten

Jawohl, Palme umgetauft... auf die Bergpalme war ich auch schon gestossen, weil die Färbung des Stammes nicht zur Goldfruchtpalme passt. =)


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz