Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.150 mal aufgerufen
 Palmen und palmenähnliche Pflanzen
Seiten 1 | 2
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.214

06.09.2008 11:38
Elfenbeinpalme Antworten

Gemeinsam mit Denise versuche ich, Elfenbeinpalmen (Phytelephas aequatorialis) zu ziehen.
Ich habe 3 Samen gestern in lauwarmen Wasser eingeweicht und werde sie morgen in Kokohum
setzen. Die Samen sind recht groß - so 5-6 cm:



Ebenfalls morgen werde ich folgende Samen setzen:

3 Copernicia baileyana
6 Butia capitata
6 Nannorrhops ritchiana

Ich bin schon mal gespannt, wie lange die einzelnen Samen brauchen, bis sie keimen.

Liebe Grüße - Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.941

06.09.2008 14:34
#2 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Hallo Lorraine,
dann drück ich euch mal die Daumen.
Ist ja eine interessante Pflanze, vor allem der Kern.

LG Margit


Bolli Offline




Beiträge: 1.411

06.09.2008 16:56
#3 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Ja Maggy der Kern hat was , ähnelt irgendwie einem Dinoei


Bolli

Grüße...
"Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee."


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.214

08.09.2008 19:48
#4 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Inzwischen sind alle Samen in Kokohum. Ich bin echt gespannt, wie lange die brauchen.

Liebe Grüße - Lorraine


Denise Offline




Beiträge: 4.543

02.10.2008 11:12
#5 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Hier mal ein 1. Bild vom Schmuck. Hatte wieder den ganzen Vormittag, bis ich die nur wieder gefunden habe



Lieber Gruss Denise


Denise Offline




Beiträge: 4.543

02.10.2008 11:16
#6 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Das ist eine aufgeschnittene Frucht mit dem Samen darin


Denise Offline




Beiträge: 4.543

02.10.2008 11:18
#7 RE: Elfenbeinpalme Antworten




Denise Offline




Beiträge: 4.543

02.10.2008 11:20
#8 RE: Elfenbeinpalme Antworten




Denise Offline




Beiträge: 4.543

02.10.2008 11:23
#9 RE: Elfenbeinpalme Antworten




Denise Offline




Beiträge: 4.543

02.10.2008 11:25
#10 RE: Elfenbeinpalme Antworten


Schlüsselanhänger


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.214

02.10.2008 11:43
#11 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Klasse Denise, da sind ja recht hübsche Sachen dabei. Sind die Samen eigentlich schwer zu bearbeiten?
Was kostet denn so ein Schlüsselanhänger? - z.B. der ganz rechts?

Liebe Grüße - Lorraine


Denise Offline




Beiträge: 4.543

02.10.2008 11:49
#12 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Hallo Lorraine,

Ja, es hat ganz schönen Schmuck. Ich mache dann noch Bilder von dem Schmuck, den meine Tochter aus dem Rohmaterial selber macht. Ich muss auch bei Ihr schauen, was der Kostet, da sie den Schmuck bei sich hat, so lange Mark in Kolumbien ist.
Die Samen werden in Kolumbien bearbeitet und ist alles Handarbeit. Mein Sohn findet zu Recht, dass die auch etwas verdienen sollen, wir müssten ja die Maschinen auch kaufen. Bei einigen Sachen bohren wir die Löcher mit einem Steinborer.

Lieber Gruss Denise


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.941

02.10.2008 11:54
#13 RE: Elfenbeinpalme Antworten
Hallo Denise,
hübscher Modeschmuck könnte man dazu sagen. Aber besser nicht, wenn die Mode den für sich entdeckt und die Nachfrage steigt dürfte diese Palmenart bald ausgestorben sein.
Mir persönlich sind einige hiervon zu farbig, das man das Material ncht mehr richtig erkennen kann.
Ich mag es eher so ähnlich wie hier dieses. Ich finde sie wünderschön und man sieht hier gut den Charakter des Elfenbeins.


Wenn der Schmuck so in der Art verarbeitet würde, könnte ich mich glaube ich schlecht zurück halten

LG Margit


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.214

02.10.2008 22:06
#14 RE: Elfenbeinpalme Antworten

Wow, das sieht ja gut aus!

Liebe Grüße - Lorraine


Denise Offline




Beiträge: 4.543

03.10.2008 10:22
#15 RE: Elfenbeinpalme Antworten



Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz