Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 3.217 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Seiten 1 | 2
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.937

10.10.2008 13:06
Zierkartoffel-Ernte Antworten
Hallo,
die habe ich gestern im Kübel gefunden, nachdem ich die schon unansehnliche Pflanze weggeschmissen habe.
Die im Beet sehen alle noch toll aus und ich muss sie 1x die Woche stutzen, sonst wären sie schon am anderen Ende des Gartens angelangt. Offensichtlich gefällt ihnen der lehmige Gartenboden gut und ich bin mal gespannt, was ich da später ausgraben werde.

LG Margit


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.207

13.12.2014 14:48
#2 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Hallo Margit,
was ist das???

Gruß
Rainer


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.937

13.12.2014 19:08
#3 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Das sind die Kartoffelknollen der Zierkartoffel.
Ich habe auch nicht schlecht gestaunt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.207

13.12.2014 19:42
#4 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Hallo Margit,
was ist eine Zierkartoffel? Ist es eine Süßkartoffel (Ipomoea) oder ein Solanum?


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.937

14.12.2014 01:47
#5 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Hallo Rainer,
so sieht sie aus, dunkelrotes 5 fingeriges Laub und wachsen buschig.
Welche genau das ist keine Ahnung. Die werden schon seit Jahren immer vorgezogen angeboten.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein

Angefügte Bilder:
029.JPG  

Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.207

14.12.2014 09:40
#6 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Danke Margit,
dann ist es eine Süßkartoffel Ipomoea batatas.

http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BC%C3%9Fkartoffel

Gruß
Rainer


katrin Offline



Beiträge: 5.334

14.12.2014 10:10
#7 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Sehr lecker übrigens.


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.207

14.12.2014 12:22
#8 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Süßkartoffeln esse ich auch manchmal. Ich kenne aber nur die mit der hellen Schale.
Ich würde auch gerne einmal eine Süßkartoffel pflanzen. Ich weiß aber nicht, ob die Knollen aus dem Supermarkt austreiben.

Gruß
Rainer


katrin Offline



Beiträge: 5.334

14.12.2014 13:01
#9 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Ja, tun sie. Allerdings sollte man keine mit der Aufschrift "Bio" benutzen. Weil die nämlich nicht keimen.

Ich hatte dieses Jahr welche im Blumenkasten. Im Januar wollte ich sie schon mal vortreiben und legte 3 Bio-Süßkartoffeln in Kokohum, hab sie schön warm gestellt und bis März tat sich nichts. Gar nichts. Die faulten nicht, die schimmelten nicht, die blieben schön fest - aber gekeimt haben sie auch nicht.

Dann hab ich mir aus dem Edeka welche besorgt, ganz normale, das 1-kg-Netz für 1,99 € oder so. Zwei davon in den Blumenkasten gelegt (auch Kokohum), 2 Woche nspäter kamen ie ersten Triebe aus der Erde.

Sie haben nicht geblüht, aber ich hab von den beiden Knolle je 3 Bataten geerntet. Waren lecker. Nächstes Jahr mache ich das wieder.


Zausel Offline




Beiträge: 4.903

14.12.2014 18:48
#10 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Zitat von katrin im Beitrag #9
... keine mit der Aufschrift "Bio" benutzen ...

Haben die vielleicht eine Keimruhe, wenn ja wie lange?


Sally Offline




Beiträge: 2.919

14.12.2014 19:39
#11 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Hallo,

soweit ich weis können Kartoffeln behandelt sein, damit sie nicht oder schlecht keimen. Sie sollen ja gegessen werden.
Deshalb gibt es ja extra die Saatkartoffeln, weil diese sind auf jeden Fall nicht behandelt.

Bei den anderen muss man halt Glück haben, wenn man die zum stecken benutzen will.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Zausel Offline




Beiträge: 4.903

14.12.2014 21:08
#12 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Für eine fundierte Antwort auf unsere Vermutungen brauchen wir wohl einen Kartoffel- Fachmann.
Weltweit soll es 5000 Sorten geben. Wie soll da ein Normalo alleine durchblicken?


katrin Offline



Beiträge: 5.334

14.12.2014 21:08
#13 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Also, "Bio" sollte nicht behandelt werden, finde ich.


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.207

14.12.2014 21:43
#14 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Hallo,
es geht hier ja nicht um Kartoffeln, sondern um Süßkartoffeln. Süßkartoffeln gehören zur Gattung der Prunkwinden Ipomoea. Ob Süßkartoffeln irgendwie behandelt werden weiß ich nicht.

http://balkonpflanzen-pflege.de/ipomoea-batatas/

Gruß
Rainer


Cryptanthus Offline

Moderator

Beiträge: 1.207

14.12.2014 22:35
#15 RE: Zierkartoffel-Ernte Antworten

Mir ist gerade eingefallen, daß ich neulich im Botanischen Garten Hamburg auch eine Zier-Süßkartoffel sah. Die Sorte Midnight Lace rankte und blühte nicht, sondern hatte schön gefärbte und geformte Blätter.





Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz