Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 190 Antworten
und wurde 20.761 mal aufgerufen
 Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.739

30.01.2016 21:19
#16 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Ach, ich habs gerade gesehen!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

30.01.2016 22:11
#17 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Hallo Lorraine,
schau oben bei den Fotos. Da trage ich immer den neusten Stand ein.

Hab schon gar nicht mehr dran geglaubt.

Heute waren 7 Stück von Plum Pizzazz x Me Oh My Oh gekeimt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

31.01.2016 14:38
#18 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Die meisten Sämlinge habe ich erst mal in Anzuchterde gepflanzt.
Hab gerade nichts anderes da.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

02.02.2016 18:40
#19 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Hallo Lorraine,
die untersten 7 sind von Plum Pizzazz x Me Oh My Oh.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.739

02.02.2016 20:01
#20 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Maggy, meine Sämlinge sind noch nicht soweit wie Deine. Die Bedingungen sind einfach nicht optimal.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

02.02.2016 20:26
#21 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Hast du nicht früher ausgesät?

Ich habe meine in feuchtes Küchenkrepp.
Da schaue ich jeden Tag rein und die die gekeimt haben komme in diese Plastikschale.
Waren vorher Möhren drin.

Das alles bei ständig bedeckten Himmel, sprich es ist zu dunkel in der Bude.
Einzig eine Heizmatte habe ich drunter und Folie drüber.
Die Pflanzenlampe ist im hinteren Teil des Wohnzimmers, viel zu weit weg.

Also sosehr verwöhnt sind die auch nicht. Bis jetzt klappt es ganz gut.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.739

02.02.2016 20:37
#22 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Ja, ich habe am 18. 1. ausgesät. Aber das ist ja ein Experiment, ob so eine frühe Aussaat ohne jegliche Hilfsmittel klappt. Na, vielleicht holen sie ja noch auf.
Deine sehen jedenfalls gut aus!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

02.02.2016 22:55
#23 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Ja diesmal hab ich es hin bekommen, ohne die Keimblätter zu beschädigen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Crazy Offline



Beiträge: 578

03.02.2016 10:50
#24 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Die sehen ja wunderbar aus.
Ich hatte nochmal neu ausgesät. Die haben sich aber nur wie Schweineschwänzchen auf der Erde rumgekringelt.
Keine Ahnung, was das war.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

03.02.2016 11:39
#25 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Hattest du die Samen vorher angeschnitten?
Manchmal schafft es das Köpfchen nicht sich aus der Samenhülle zu befreien.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.739

03.02.2016 11:53
#26 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Waren die Samen etwas ans Substrat angedrückt?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Crazy ( Gast )
Beiträge:

03.02.2016 14:02
#27 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Ja, waren angeschnitten und halb im Substrat versenkt.
Sind ja auch gekeimt, nur hatten sie absolut keine Kraft aufrecht zu stehen.
Wie ich schon sagte, haben sich geringelt wie Schweineschwänzchen.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

09.02.2016 14:20
#28 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Heute mal neue Fotos aus meiner Hibisken-Kinderstube.


Und ein paar Einzelfotos

Creme de Cacao x Tamibon mit 3 Keimblättern


Mattiacis Blue Angel Selbstung


Der einzigste Sämling meiner leider eingegangenen Sämlingspflanze von 2014.
1.Sämling 2014 x Creme de Cacao

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.739

09.02.2016 14:33
#29 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Die sehen total schön aus, Maggy! Aber was hast Du da noch dazwischen?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.928

09.02.2016 15:18
#30 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Maggy antworten

Da sind noch ein paar Plumerien zwischen.
Das Platzangebot ist begrenzt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor