Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.002 mal aufgerufen
 Zimmerpflanzen
rumborack Offline




Beiträge: 4.998

01.03.2016 16:35
Meine Tillandsie blüht Antworten

Ich habe mal wieder von meiner LG ein paar Pflänzchen zur Pflege bekommen.
Über ein Jahr drucksten sie rum und wollten nicht so richtig in die Pötte kommen.
Vielleicht bekam ihnen die raue Höhenluft im Sauerland nicht so richtig.
Nach 3 Monaten im "Pott" zeigt sich nun die erste Blüte.

Anmerkung: Nachdem hier vor 10 Jahren das letzte Kohlenbergwerk geschlossen wurde,
wird das gesamte Ruhrgebiet voraussichtlich als Luftkurort vermarktet
Hier gibt es mehr Grünland und mehr Waldgebiet als in Bavaria.
In der Köln-Bonner Gegend gibt`s auch schon Halsbandsittiche (irgandwo ausgebüchst).
Wenn`s so weiter geht wachsen hier auch Palmen.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Folgende Mitglieder finden das Top: FrankEnheim und krissiLE
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.098

01.03.2016 18:10
#2 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Hallo Kalle,

Zitat
Wenn`s so weiter geht wachsen hier auch Palmen.


tun sie doch schon ohne Winterschutz.
Im Neuss und Düsseldorf kenn ich einige schon sehr große Trachys.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Helga Offline




Beiträge: 2.541

01.03.2016 21:03
#3 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Kalle, ich kannte den Pott seit 1966 da war das Atmen noch schwer. Drei Wochen Ferien und der Frust war gross, durfte keine Fenster am Tag öffnen.
Dabei wollte ich meiner Schwester helfen,lüften, Betten beziehen als sie im Krankenhas war. Da war was los ich musste die ganze Wohnung putzen, denn alles war voll Ruß.
Und jetzt ist es eine super Oase geworden. Zum LIEBEN" und gernhaben.
Essen war für mich dann die Stadt an der Ruhr, mit tollen Einkauf, Theater, Radwegen und überhaupt super saubere Luft.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


rumborack Offline




Beiträge: 4.998

01.03.2016 21:04
#4 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Margit, sag ich doch.

Dafür haben sie in Nordafrika und rund um`s Mittelmeer Frost.
Da ist nicht nur die Klimabeeinflussung der Auslöser. Alles nur Geldmache. Oder vielmehr ein großer Teil.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Seerose Offline



Beiträge: 3.018

28.11.2018 18:52
#5 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Vom Kakteenzüchter bekam ich einen schönen Busch Tillandsien geschenkt. Soll eine Tillandsie bergeri sein. Ich wässere sie einmal pro Woche und halte sie lose in einer Vase eingehängt. Im Netz finde ich nichts gescheites über ihre Pflege.
LG inge


Froschkönig findet das Top
rumborack Offline




Beiträge: 4.998

30.11.2018 08:44
#6 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Moin, Inge,
Tillansien sprühe ich wenn möglich einmal pro Woche rundherum ein. Wenn sie mal trocken sind, macht es auch nichts.

Nach dem Sprühen bekommen sie wieder eine grüne Blattfarbe. Du darfst sie nur nicht "ersäufen".

Sporadisch kannst du auch gaaaaanz wenig normalen Blumendünger ins Sprüwasser geben.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Seerose hat sich bedankt!
Sally Offline




Beiträge: 2.938

09.10.2019 23:50
#7 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Eine wirklich pflegeleichte und dankbare Pflanze.
Hab sie vor 19 Jahren zur Geburt unseres Ältesten bekommen,
Seit vielen Jahren blüht sie jedes Jahr.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Folgende Mitglieder finden das Top: katrin, Zausel, Gabi, Seerose, Froschkönig und FrankEnheim
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.077

10.10.2019 09:56
#8 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Was heißt pflegeleicht genau?

Liebe Grüße,
Günter


Sally Offline




Beiträge: 2.938

10.10.2019 10:47
#9 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Na, ja.
Im Winter besprühe ich sie etwa 1x im Monat und im Sommer ist sie draußen und wird je nach Regenfall
überhaupt nicht oder ab und zu mal mit den Gießstab überbraust.

Man muss sie nicht umtopfen, da sie ja keine Erde hat, dass bedeutet für mich pflegeleicht.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Seerose findet das Top
Froschkönig hat sich bedankt!
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.390

10.10.2019 11:48
#10 RE: Meine Tillandsie blüht Antworten

Super, mit der habe ich noch keine Erfahrung.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz