Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Helga Offline




Beiträge: 2.541

02.03.2016 22:20
Samstag in den Glashäusern Antworten

Samstag, wurden die Glashäuser auf den Frühjahrsstand gebracht. Es kam was ordentliches dabei raus. Mit neuer Bodenheizung (Warmwasserspeicher),wenn vielleich mal die Sonne scheint.
Sonst geht es langsamer.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert

Angefügte Bilder:
Garten GWH Bodenheizung 2.jpg   Garten GWH Bodenheizung.jpg   Garten GWH Kohlrabi.jpg   Garten GWH Kräuter.jpg   Garten GWH Salat.jpg  

Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

03.03.2016 11:14
#2 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Hallo Helga,
Bodenheizung? Sind das die schwarzen Rohre?
Wie genau funktioniert das?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Crazy Offline



Beiträge: 578

03.03.2016 11:19
#3 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Nee, das sind gefüllte Wasserschläuche - furchtbar unpraktisch.
Hatte die auch mal, aber schnellstens wieder abgeschafft.


Helga Offline




Beiträge: 2.541

03.03.2016 14:32
#4 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Ich lassen mich überraschen, ob das funktioniert wie es im Prospekt steht. Man soll/kann ja was neues ausprobieren und das mach ich ab und zu.
Crasy, ob praktisch oder unpraktisch vielleicht funktioniert es bei mir. Wenn nicht bin ich gescheiter.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


katrin Offline



Beiträge: 5.334

03.03.2016 14:41
#5 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Zitat von Crazy im Beitrag #3
Nee, das sind gefüllte Wasserschläuche

Und wie funktioniert das?


katrin Offline



Beiträge: 5.334

03.03.2016 14:42
#6 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Helga, wie dick ist denn das Glas?


Crazy Offline



Beiträge: 578

03.03.2016 20:03
#7 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Katrin, das sind schwarze Polyethylen-Schläuche, die werden mit Wasser gefüllt, an den Enden zugebunden.
Das Wasser soll sich am Tag erwärmen und die Wärme in der Nacht abgeben.
Die kriegst du bei Beckmann.


rumborack Offline




Beiträge: 4.999

03.03.2016 20:03
#8 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Katrin, die schwarzen, mit Wasser gefüllten Schläuche, heizen sich durch sie Sonneneinstrahlung auf und geben die Wärme wie eine Wärmflasche wieder ab.
Über die Wirkung streiten sich noch die "Experten".

In meinem Frühbeet, kein Glashaus, habe ich im zeitigen Frühjahr eine dicke Lage Pferdemist eingebracht. Durch die Wärmeentwicklung, bei der Verrottung,
war es immer 6-7 Grad wärmer als in der freien Umgebung. Da wuchsen um diese Zeit schon Salat u.s.w. Frühbeet gibt`s nicht mehr.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


katrin Offline



Beiträge: 5.334

03.03.2016 21:40
#9 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Salat dirket auf Pferdemist? Ich weiß ja nicht ...


Helga Offline




Beiträge: 2.541

04.03.2016 03:53
#10 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Nein der Salat wird nicht auf den Pferdemist gepflanzt, sondern wie im Hochbeet unter die Erde gebracht und oben auf wird gepflanzt.
So mach ich das.

Katrin, die Stegplatten sind 7 sieben Millimeter dick.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


rumborack Offline




Beiträge: 4.999

04.03.2016 08:51
#11 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Katrin, auf den Pferdemist wird, wie Helga sagt, eine Schicht Boden aufgetragen. Der Mist wärmt und düngt gleichzeitig.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


katrin Offline



Beiträge: 5.334

04.03.2016 18:55
#12 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Zitat von Helga im Beitrag #10


Katrin, die Stegplatten sind 7 sieben Millimeter dick.
Oh. Da kannst Du ja fleißig heizen!


katrin Offline



Beiträge: 5.334

04.03.2016 18:56
#13 RE: Samstag in den Glashäusern Antworten

Zitat von rumborack im Beitrag #11
Katrin, auf den Pferdemist wird, wie Helga sagt, eine Schicht Boden aufgetragen. Der Mist wärmt und düngt gleichzeitig.

Da bin ja wieder beruhigt.


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz