Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 944 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
Lissi ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2016 09:47
#16 RE: Lissi's Kübelpflanzen Antworten

Hallo Maria,

in welchen Abständen schneidest du denn dann?
Und kappst du auch rigoros Zweige, an denen Blüten sind?

Viele Grüße,

Lissi

"Glückliche Menschen können auch dann lächeln,
wenn sie von niemandem beobachtet werden."
(unbekannter Verfasser)


Sally Offline




Beiträge: 2.939

24.08.2016 11:16
#17 RE: Lissi's Kübelpflanzen Antworten

Hallo Lissi,
ja auch mit Blütenknospen.
Ich schneide sie allerdings im Frühjahr, jedes Jahr 1/3, also über 3 Jahre.
Habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht, da ja die Sträucher auch immer Blüten haben und
zeitlich versetzt von unten neu und kräftig austreiben, sprich sie verkahlen nicht.
Wenn du alle auf einmal abschneidest treiben sie natürlich auch kräftig aus, aber sie werden unten auch wieder alle auf einmal kahler.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 2.939

28.08.2016 20:31
#18 RE: Lissi's Kübelpflanzen Antworten

Hallo Lissi,
hier nochmal ein Bild von meinen, hier sieht man es ganz gut wie die letzten 1/3 zurück geschnittenen nachwachsen.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz