Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

12.05.2016 15:22
Mein neuster Aufreger, vermutlich fürs ganze Jahr Antworten

Hallo ihr Lieben,
ich glaub ich hatte schon mal erzählt, das bei uns auf dem Dach Dohlen im Schornstein nisten.
Das ist jedes Jahr so und nicht weiter schlimm, weil der Schornstein nicht mehr genutzt wird.
An das Gekrächse haben wir uns schon gewöhnt, bzw. die Dohlen sich an uns, weshalb sie in unserem Beisein relativ ruhig sind.
Gibt es mal Zank zwischen ihnen reicht schon ein Rufen und winken nach oben und schon ist Ruhe.

Dieses Jahr aber ist alles anders. Irgendwo haben sich Tauben breit gemacht. Seit dem die da sind und beim Haus gegenüber ein nistendes Starenpaar, wird bei uns alles vollgeschissen. Gerade habe ich die Terrasse und die Gartenmöbel sauber gemacht,
ist alles vollgeschissen, auch meine Hibisken. Vom Auto um die Ecke ganz zu schweigen.

Trotz Dohlen, Katzen und Hunde im Garten, benutzen die Tauben und Stare unsere Terrasse zum Drüberfliegen.
Scheinbar liegt unsere Terrasse in der Flugschneise.

Hab mal gelesen Rabenvögel würden Tauben etc. fernhalten. Aber scheinbar sind unsere Dohlen nicht streitsüchtig genug.

Jetzt ist es draußen schön und man könnte endlich tagsüber der Schimmelwohnung entfliehen und dann das!

Habt ihr einen Tipp wie wir die wieder los werden?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.403

12.05.2016 16:00
#2 RE: Mein neuster Aufreger, vermutlich fürs ganze Jahr Antworten

Einen Tipp habe ich leider nicht. Leider lassen viele Leute die Tauben ungestört brüten und die vermehren sich dann rasend schnell und alles wird zugeschissen. Bei mir haben sie auch versucht, ganz oben im alten Kirschbaum zu brüten. Aber ein scharfer Strahl aus dem Wasserschlauch hat ihnen dann gar nicht gefallen. Sie haben schnell ihr nasses angefangenes Nest verlassen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


rumborack Offline




Beiträge: 4.999

12.05.2016 19:10
#3 RE: Mein neuster Aufreger, vermutlich fürs ganze Jahr Antworten

Margit,
mit einem scharfen Wasserstrahl habe ich immer Elstern erfolgreich beim Nestbau gestört.

Wenn die Nester zerstört werden, wandern sie ab -
zum Nachbarn

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

12.05.2016 19:51
#4 RE: Mein neuster Aufreger, vermutlich fürs ganze Jahr Antworten

Ich weiss eben nicht wo die Tauben nisten. Die Starenfamilie sitzt im Nachbarhaus.
Das ist doppelt so hoch wie unseres und die Jungen müssen, der Geräuschkulisse nach, schon längst geschlüpft sein.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


rumborack Offline




Beiträge: 4.999

12.05.2016 21:23
#5 RE: Mein neuster Aufreger, vermutlich fürs ganze Jahr Antworten

Wenn du da mit "harten Bandagen" dran gehst, hast du die Umweltschützer auf dem Hals.
Aber den Vogeldreck machen sie auch nicht weg.

In Düsseldorf scheißen sie ganze Straßenzüge zu - nicht die Umweltschützer

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Lissi ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2016 16:03
#6 RE: Mein neuster Aufreger, vermutlich fürs ganze Jahr Antworten

Mmh, wir haben auch noch kein Mittel gefunden, um Tauben und Dohlen dauerhaft zu verjagen.

In unserer unmittelbaren Nähe sorgen viele riesige alte Bäume für ausreichende Nistplätze.

Die zarten Türkentauben finde ich ja noch hübsch anzusehen, aber alle anderen Tauben, Dohlen und Krähenvögel verjage ich aus dem Garten, wann immer ich sie sehe.

Leider fangen meine Stubentiger nur Mäuse und leider auch ab und zu mal einen kleinen Vogel. Die großen Vögel schmecken bestimmt bitter

Viele Grüße,

Lissi

"Glückliche Menschen können auch dann lächeln,
wenn sie von niemandem beobachtet werden."
(unbekannter Verfasser)


«« Diptam
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz