Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 490 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.705

03.06.2016 12:05
Holunder Antworten

Heute wollte ich euch mal meine Holunderpflanzen vorstellen.
Das es schwarzblättrige Holunder gibt wissen die meisten bestimmt schon.

Aber es gibt auch andere buntlaubige Sorten.

Hier mal meine beiden Schwarzen.

Schwarzblättriger Holunder 'Black Lace'er blüht bald


Schwarzer Holunder Black Beauty, er war im Frühjahr eine Wucht. über und über voller Blütenknospen.
Leider haben ihn die Ameisen entdeckt und eine schwarze Blattlaus-Kolonie drauf gesetzt. Als ich das entdeckte hab ich ihn behandelt aber alle Blütenknospen und viele Blätter sind abgefallen. Nun musste ich feststellen das er schon wieder voller Blattläuse ist.


Dann habe ich noch diesen gelbgrün panaschierten und den weiß panaschierten Sambucus nigra.



Sambucus nigra Pulverulenta - Weißer Zwerg-Holunder


Sambucus nigra Madonna der gelb panaschierter Holunder.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


rumborack Offline




Beiträge: 4.915

03.06.2016 12:14
#2 RE: Holunder Antworten

Margit,
womit hast du deinen Holunder gegen Blattlausbefall behandelt

Holunder ist ja ein gesundes Gewächs - Saft, Gelee, Likör.
Bei meinem Nachbarn wuchert auch einer. Und wenn Erntezeit ist, sitzen die Vögel drin und schlagen sich die Mägen voll.
Endeffekt: In allen umliegenden Gärten wachsen kleine Holunder.
Fazit: ausreißen

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.705

03.06.2016 12:46
#3 RE: Holunder Antworten

Hallo Kalle,
beim ersten Mal, da waren die Blätter noch nicht so groß, hab ich sie mit dem Pinsel und heißem Wasser beträufelt.
Topf mit heißem Wasser drunter, Pinsel eintauchen und rüber damit über die Blattläuse. Die meisten lassen sich dann direkt fallen und landen im Wasser.

Nachdem ein paar Tage ruhe war, hab ich nicht weiter drauf geachtet. Bis ich dann feststellte das Blüten und Blätter abfielen. Bei genauerer Untersuchung musste ich feststellen, das wieder genauso viel dran klebten wie vorher.

Daraufhin habe ich mich informiert nach biologischer Bekämpfung und bin auf Brennnesselsud und Essig gestoßen. Brennnessel gibts hier nicht, muss ich erst im Park suchen. Also blieb nur Essigwasser.
Deshalb hab ich sie erst mal mit Essigwasser besprüht. Bringt aber auch nicht viel.

Ich glaub ich muss erst mal die Ameisen bekämpfen. Aber bei dem Wetter wenns ständig regnet, bringt das nicht viel.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


katrin Offline



Beiträge: 5.334

03.06.2016 14:39
#4 RE: Holunder Antworten

Wenn man jemanden kennt, der Raucher ist, kann man den mal auf ne Tasse Kaffee einladen und ihn bitten, die Blattläuse zu vergiften. Ich mach das bei manchen Pflanzen auch. Einfach den Rauch direkt auf die Kolonie blasen. Hilft immer.

_____________________________

Viele Grüße von Katrin


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.688

03.06.2016 16:15
#5 RE: Holunder Antworten

Ich habe mir auch einen dunkelblättrigen Holunder gekauft. Eine Sorte, die eher säulenartig wächst. Sie soll im Sommer eine unschöne Wand verdecken und da fand ich es ideal. dass die Pflanze nicht so breit wird. Die Sorte heißt 'Black Tower'. Wenn ich dran denke, stelle ich mal ein Bild rein.

LG, Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.705

04.06.2016 13:08
#6 RE: Holunder Antworten

Hallo Katrin,
das ist bestimmt das Nikotin, das so gut wirkt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


rumborack Offline




Beiträge: 4.915

05.06.2016 18:48
#7 RE: Holunder Antworten

Also, mit Brennnessel- Schachtelhalm-Brühe sprühe ich auch meine Rosen (1 L auf 10 l Wasser). Die Läuse können das wohl nicht ab und es stärkt die Abwehrkräfte JEDER Pflanze. Nur nicht zu strak machen die Brühe sonst werden die Triebe weich!!!!!
Für den Ansatz braucht man nur jeweils `ne Hand voll Kraut.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.688

05.06.2016 19:33
#8 RE: Holunder Antworten



Mein 'Black Tower' blüht ...

LG, Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

05.06.2016 19:37
#9 RE: Holunder Antworten

Ist der noch jung oder wächst der so schmal?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.688

05.06.2016 19:49
#10 RE: Holunder Antworten

Der ist noch so jung und der wächst säulenförmig. Beides richtig!

LG, Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

05.06.2016 19:51
#11 RE: Holunder Antworten

Klasse, der könnte hier auch passen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.688

05.06.2016 19:55
#12 RE: Holunder Antworten

Die Pflanze ist auf jeden Fall sehr hübsch!

LG, Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.951

05.06.2016 19:57
#13 RE: Holunder Antworten

Man siehts, wie hoch wird die denn?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.705

05.06.2016 19:58
#14 RE: Holunder Antworten

Bei meinem schwarzblättrigen Holunder 'Black Lace' ist heute auch die erste Blütendolde offen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.688

05.06.2016 20:02
#15 RE: Holunder Antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #13
Man siehts, wie hoch wird die denn?


Google doch mal ...http://www.eggert-baumschulen.de/product...lack-Tower.html

LG, Günter


Diptam »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz