Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 847 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Seiten 1 | 2
FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.408

26.08.2016 11:01
Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Seit ich einen Garten habe und das ist schon sehr lange Zeit, ist der Komposthaufen eine wichtige Grundlage meiner Pflanzen.
Da kommt fast alles drauf, was so im Haushalt anfällt, außer Essenreste usw.
Kaffeesatz ist immer dabei. Neben wichtigen Bestandteilen, ist er offensichtlich auch eine Nahrungsquelle für die Regenwürmer. Zumindest waren in diesen Bereichen immer massenhafte Ansammlungen. Seit ein paar Jahren vermisse ich mehr und mehr die fleißigen Würmchen. Jetzt kam mir der Gedanke, dass ich seit mehreren Jahren einen "Kaffeeautomaten" besitze!(?)
Kann es sein, dass dieser strukturell andere Kaffeesatz den Würmer nicht bekommt. Hat jemand so was beobachten können?

lg Frank

"Probieren geht über Studieren"


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.214

26.08.2016 11:11
#2 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Ich habe keinen Vergleich, weil ich keine Kaffeemaschine besitze.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


rumborack Offline




Beiträge: 4.962

26.08.2016 11:40
#3 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Frank,

mahlst du in der Maschi8ne die Bohnen oder ist der Kaffee in "Pad`s

Normalerweise ist `ne Bohne, `ne Bohne.
In meinen Kompost kommt auch ALLES REIN, außer Essensreste.
Versuche mal mit Zwiebelabfällen, Lauch etc. die Würmer an zu locken. Da hörst du`s schmatzen

Vielleicht ist dein Kompost auch etwas zu trocken

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.408

27.08.2016 12:20
#4 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Kalle, hast ja recht, Kaffee ist Kaffee. Aber von der Struktur ist der frisch gemahlene bei mir grober.
Als alter "Kaffeesachse" kommt mr übrigens kein "Tablettenautomat ins Haus. Das ist was für Leute, die früh und nachmittags nur ein Tässchen trinken.

Der Kompost wird regelmäßig gewässert, da er in der Gitterbox gut belüftet ist.

lg Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack Offline




Beiträge: 4.962

27.08.2016 13:03
#5 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Frank,
es kann auch sein, dass du Spitzmäuse im Kompost hast. Die fressen alles was kriecht, auch Würmer.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.408

27.08.2016 13:35
#6 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Spitzmäuse habe ich immer, aber Würmer waren da auch da, in Massen. Bin gerade auf der Suche nach dem alten Kaffeesatz.

lg Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack Offline




Beiträge: 4.962

29.08.2016 11:43
#7 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Zitat von FrankEnheim im Beitrag #6
Bin gerade auf der Suche nach dem alten Kaffeesatz.




Willst du ihn noch mal aufbrühen

Frank, da hat man schon mal `ne Veränderung in der Botanik. Man ist versucht, alles ideal hinzubekommen. Meistens pendelt es sich von selbst wieder ein.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Helga Offline




Beiträge: 2.541

06.09.2016 21:19
#8 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Meinen Kaffeesatz, der geht ab, zu den Rosen, den sie lieben. Seit dem hab ich weniger Rost und andere Krankheiten an den Rosen. Mein Opa, wusste es schon, was er tat. MAN HATTE JA NICHTS. Und ich hab soviel von meinem Opa gelernt. Bin ja ohne Chemie aufgewachsen. Er hat immer gesagt, der Regenwurm liest nicht im Kaffesatz,...aber er liebt ihn und ernährt sich als Kompostbewohner gerne. Auch Rhododendren lieben Kaffeesatz, einfach nur einharken, die lieben,saueres". Wen man Kaffeesatz in Wasser löst ergibt es einen guten Efeu-Flüssigdünger.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.408

06.09.2016 21:42
#9 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Die Versorgung mit Kaffeesatz steht! Wenn es sich bewahrheitet, das es am Kaffeesatz liegt, weshalb ich im Kompost keine Regenwürmer mehr habe, kann ich den Automatensatz ja immer noch unter die Rosen werfen.

lg Frank

"Probieren geht über Studieren"


Lobito Offline




Beiträge: 145

07.09.2016 00:51
#10 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Hallo Kaffe Freunde,
das mit den Pads ist so ne Sache.
Verbraucherverbände raten die Zutatenliste der Portionspackungen zu lesen, weil manche Produkte unnötige und gesundheitlich bedenkliche Zusatzstoffe wie gehärtetes Pflanzenfett, Zucker, Glukosesirup, Säureregulatoren, Stabilisatoren oder künstliche Aromen enthalten. Schon 2009 wies die Verbraucherzentrale Bayern auf die versteckten Zutaten hin.

Das Ergebnis der April-Recherche der Verbraucherzentrale Hamburg ergab: Statt Kaffee bekommt der Verbraucher jetzt die doppelte Menge Zucker, 50 Prozent mehr ungesunde gehärtete Fette sowie fünf Zusatzstoffe (E-Nummern). Auch Aromazusatz für den Kaffeegeschmack wird beigemischt – irgendwo muss der Kaffeegeschmack ja jetzt herkommen, wenn die Kaffemenge reduziert wird.
Vielleicht mögen deine Würmer ja keine Zusatzstoffe? Hast vielleicht Gourmetwürmer.
Gruß Wolfgang


Lobito Offline




Beiträge: 145

07.09.2016 00:57
#11 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Ups, hab die Quellenangabe vergessen: Netzfrauen.org


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.408

07.09.2016 08:32
#12 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Pads gibt es bei mir nicht. Ist mir zu süß, obwohl der Kaffeesachse sein "Schälchen Heeßes" gerne "sieße" mag
Ich meine hier den traditionellen fertiggemahlenen Kaffee und den aus den modereneren Kaffeeautomaten, der ist grober.

lg Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack Offline




Beiträge: 4.962

07.09.2016 19:48
#13 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Frank,

wer weis, was du für Würmer hast

Vielleicht mögen`s die auch gerne "sieße"

Ich wühle meinen Kompost im Thermokomposter alle 2-3 Monate mit der Grabegabel um - zwecks Sauerstoffzufuhr.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.408

07.09.2016 19:54
#14 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Besondere Würmer können es nicht sein, denn es sind gar keine da.

Meine Komposter muß ich nicht umrühren, essind Gitterboxen. Dafür muß ich ihn regelmäßig gießen, besonders in diesem trocknen Sommer.

lg Frank

"Probieren geht über Studieren"


Helga Offline




Beiträge: 2.541

14.09.2016 21:58
#15 RE: Kaffeesatz ist nicht gleich Kaffeesatz Antworten

Ich bin für Kaffeesatz, den hat mein Grossvater" schon gehütettet wie seinen Augenapfel" und dreimal Danke" gesagt, wen er welchen bekommen hat ( orginal Bohnenkaffe), keinen Mugefuck) So war es damals 1945, wo Bohnenkaffee noch Mangelware war. Wir haben es längst vergessen, weil wir im Überfluss leben und die Chemie" alles zu nichte macht. Bin kein Mensch der Traurigkeit schau immer nach vorn auch in meinem Alter mit 77.
Bin im Naturschutz seit über 20 jahren und es hat sich viel" getan aber es müsste noch mehr getan werden. Da liegt noch viel vor uns.

Frank, irgend etwas ist in deinem Komposter nicht in Ordnung! Normalerweise, sind in jeden Komposter Würmer und sehr v i i i e l e.....( soll ich dir welche Schicken? Mein Kompost ist voll davon.
Hab auch eine Gitterbox, einen offenen Holzkomposter und einen Schnellkomposter" von der Fa. Neudorf.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz