Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.148 mal aufgerufen
 Was bin ich!
Seiten 1 | 2 | 3
Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 487

11.07.2017 19:46
#31 RE: Kennt mich jemand? Antworten

Vorgeschlagen wurde Malva assurgentiflora. Laut Bildersuche könnte das einigermaßen passen, ob der Baum/Strauch auch in La Paz vorkommt, weiß ich auch nicht.
http://www.efloras.org/browse.aspx?flora..._taxon_id=10534

Eventuell kannst du dich selbst noch mal durch diese Liste kämpfen.

Andreas


Seerose Offline



Beiträge: 2.988

11.07.2017 20:46
#32 RE: Kennt mich jemand Antworten

Ganz bestimmt ist es die Malva assurgentiflora Anac.,
Die Malva sylvestris, die sich bei uns im Garten überall aussamen darf, sieht ähnlich aus, halt kleinere Blüten in lila/violett.

Danke schön allen, die sich um Aufklärung bemüht haben.
LG inge


Seerose Offline



Beiträge: 2.988

03.08.2017 23:07
#33 RE: Kennt mich jemand Antworten

Es gibt noch eine Malve in unserem Garten, die versamt sich rund um den Teich, aber auf dem Trockenen. Weiß jemand, wie die heißt? Ist schon fast abgeblüht.

LG. Inge (die Blüten sind nur 2-3 cm groß)


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz