Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 542 mal aufgerufen
 Tiere in der Natur
Seiten 1 | 2 | 3
Teddy Offline



Beiträge: 1.515

08.09.2017 19:41
#16 RE: Hummel an Nelke antworten

Ich glaube, sie geben ihr Stinksekret auch nur ab, wenn sie sich bedroht fühlen.
Wenn ich mal meine Grüngutabfuhr mache, sitzt mal ein Exemplar an der Autoscheibe und wenn ich es dann raussetzten will und
dabei anfasse, stinkt es gleich los.


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 482

09.09.2017 08:45
#17 RE: Hummel an Nelke antworten

Die scheint sich bei mir eingenistet zu haben, heute Morgen ist sie wieder da. Aber sie saugt brav ihren Nektar und solange sie alleine bleibt, soll sie nur machen.

Andreas


Sandy Offline




Beiträge: 356

09.09.2017 21:57
#18 RE: Hummel an Nelke antworten

Ohhh, Stinkwanzen oder wie die Dinger auch heißen, liebe ich auch soooo sehr.Wenn die sich im Haar verfangen,das stinkt den ganzen Tag.Gruselig.😨
LG sandy


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 482

10.09.2017 08:17
#19 RE: Hummel an Nelke antworten

Zitat von Sandy im Beitrag #18
Ohhh, Stinkwanzen oder wie die Dinger auch heißen, liebe ich auch soooo sehr.Wenn die sich im Haar verfangen,das stinkt den ganzen Tag.Gruselig.😨
LG sandy


Schön, dass ich dir eine Freude machen konnte. Manchmal sind es die kleinen Dinge......

Andreas


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

10.09.2017 19:25
#20 RE: Hummel an Nelke antworten

Eigentlich sind Wanzen keine "Nützlinge" und auch keine "Schädlinge".
Nagen nur an den Pollen etc.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Sandy Offline




Beiträge: 356

10.09.2017 21:46
#21 RE: Hummel an Nelke antworten

Andreas,
ich hab dich durchschaut,du liebst alles ,was mehr als 4 Beine hat über alles,und bist fasziniert davon......Aber Stinkekäfer???
Ich dürfte eigentlich keinen Garten haben,weil ich gerade vor solchen Tierchen,schreiend davon laufe. Aber wenn man beim Buddeln ist und auf eine Kröte trifft,und sie dabei auch noch berührt,und diese Kröte noch Laute von sich gibt,das ist für mich das schlimmste.Die magst du dann sicherlich auch,Oder?
LG sandy


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 482

11.09.2017 10:44
#22 RE: Hummel an Nelke antworten

Ertappt.

Mal genau hingucken.

Und dann noch die da.


Das war aber, bevor ich den Garten abgegeben habe.

Ich "mag" die Stinkekäfer nicht unbedingt, aber wenn sie von selbst auftauchen und sich manierlich benehmen, dazu noch ein nettes Fotomotiv abgeben, trete ich sie auch nicht tot.

Andreas


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

12.09.2017 09:04
#23 RE: Hummel an Nelke antworten

Schöne Raubtiere.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 482

04.04.2018 16:06
#24 RE: Hummel an Nelke antworten

Vorhin habe ich die erste Hummel bei mir auf dem Balkon gesehen, obwohl dort noch nichts blüht. Aber schön, dass es wieder los geht.

Andreas


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

04.04.2018 18:23
#25 RE: Hummel an Nelke antworten

Bei mir kreisen schon die Zitronenfalter

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Gabi findet das Top
Seerose Offline



Beiträge: 1.478

04.04.2018 18:31
#26 RE: Hummel an Nelke antworten

Hier kommen auch schon mehrere Zitronenfalter und ein rotbrauner, den ich nicht erkennen konnte. Hoffentlich wird es mal wieder ein Schmetterlingsjahr.
LG inge


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

04.04.2018 18:34
#27 RE: Hummel an Nelke antworten

`Kommt darauf an, was du ihnen anbietest.

Meine Nachbarin hat keine blühenden Nektarpflanzen im Garten - alles steril. Und sie wundert sich dass alle Falter bei mir sind.
Hab ihr geraten, nicht so oft in den Garten zu gehen. Dadurch vertreibt sie auch die Vögel.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Seerose Offline



Beiträge: 1.478

04.04.2018 19:34
#28 RE: Hummel an Nelke antworten

Na, wenn das die Nachbarin liest 😤
Aber ich muß tatsächlich dran denken, wieder neue Nektarpflanzen zu setzen, durch den Häuschenbau sind einige weggefallen, bzw. haben den Umzug nicht überlebt.
LG inge


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 19.021

04.04.2018 20:21
#29 RE: Hummel an Nelke antworten

Hier fliegen schon die ganze Zeit Hummeln, Mauerbienen und Holzbienen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 6.318

04.04.2018 20:47
#30 RE: Hummel an Nelke antworten

Ich habe heute auch viele Hummeln gesehen und ein paar Bienen. Welche Arten es waren, weiß ich allerdings nicht.

LG, Günter


Seiten 1 | 2 | 3
«« Störche
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor