Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 446 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
Zausel Offline




Beiträge: 3.036

09.10.2017 20:48
#16 RE: Lavendel schneiden antworten

Zitat von Helga im Beitrag #14
Kalle, hat alle Fragen super beantwortet ...

Fein.
Die Einen haben einen Garten, der Andere einen Balkon.

Liebe Grüße- Bernhard.


rumborack hat sich bedankt!
Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 482

10.03.2018 11:21
#17 RE: Lavendel schneiden antworten

Ich hatte beide Lavendel-Arten, den Schopflavendel und den normalen, drinnen überwintert. Kaltes, ungeheiztes Zimmer ohne Sonne.
Das hat beiden nicht gefallen und sie pfeifen auf dem letzten Loch. Ein bisschen Leben steckt aber noch drin und jetzt stehen sie sonniger.
Allerdings glaube ich nicht wirklich, dass sie durchkommen.
Ist eigentlich Schade, denn der Geruch ist toll und die Blüten sind bei Insekten äußerst beliebt.

Vielleicht sollte ich sie nach draußen stellen und riskieren, dass die weichen Triebe abfrieren oder besser gleich neue kaufen. Was meint ihr.

Andreas


Froschkönig Offline



Beiträge: 6.367

10.03.2018 11:24
#18 RE: Lavendel schneiden antworten

Ich habe Lavendel bei mir im Garen ausgepflanzt und schneide ihn jedes Frühjahr auf wenige cm zurück. Das funktioniert gut. Mit Überwinterung im Topf habe ich keine Erfahrung.

LG, Günter


FrankEnheim Offline




Beiträge: 1.469

10.03.2018 13:45
#19 RE: Lavendel schneiden antworten

Ich kenne Lavendel nur als winterhart. Ich würde sie rausstellen und etwas gießen. Die Neutriebe werden sicher hopps gehen. Aber wenn die Pflanze noch Leben in sich hat, dann wird sie es zeigen.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Sally Offline




Beiträge: 1.959

10.03.2018 15:11
#20 RE: Lavendel schneiden antworten

Hallo,
die im Garten schauen jetzt doch auch nicht berauschend aus, mehr vertrocknet als grün.
Würde sie gießen und raus damit.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 482

10.03.2018 15:18
#21 RE: Lavendel schneiden antworten

Na gut, dann mache ich das mal.
Soll ja nächste Woche noch mal richtig kalt werden. Dann müssen sie halt wieder rein.

Andreas


krissiLE Offline




Beiträge: 871

11.03.2018 00:10
#22 RE: Lavendel schneiden antworten

Wir haben Lavendel im Garten und der ist winterhart. Ich meine aber, dass Schopflavendel wiederum nicht winterhart ist.

Liebe Grüße
Kristina


FrankEnheim Offline




Beiträge: 1.469

11.03.2018 09:05
#23 RE: Lavendel schneiden antworten

Am besten, du schaust mal bei google, da ist es ganz gut beschrieben.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Rumpelstilzchen Offline




Beiträge: 482

24.03.2018 15:51
#24 RE: Lavendel schneiden antworten

Den Schopflavendel musste ich leider entsorgen, der normale lebt noch. Dabei standen beide zuletzt drinnen.
Naja, wenn im Supermarkt wieder Lavendel angeboten wird, werde ich mir zwei/drei Pflanzen leisten. Die sind bei Insekten heiß begehrt.
Und Schopflavendel, naja, schön ist er ja und er duftet genauso wie der normale.....

Andreas


Seiten 1 | 2
«« Knoblauch
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor