Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.583 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3
Teddy Offline



Beiträge: 2.133

13.07.2019 10:06
#16 RE: Bomarea multiflora Antworten

Ohh Katrin, die Pflanze war wohl glücklich, in deine Hände zu kommen, weil sie so schnell
zu blühen anfängt.
Es ist wirklich eine tolle Pflanze, die pflegeleicht ist und auch ohne die Blüten was hermacht.


katrin hat sich bedankt!
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.080

15.05.2020 16:23
#17 RE: Bomarea multiflora Antworten

So nachdem meine Bomarea vor 4 Wochen einen größeren Topf und neue Erde bekommen hat, schlägt sie endlich an 2 Stellen aus.


Ob sie es schafft am Stamm der Fichte hochzuranken?

Was machen eure, Eva und Katrin?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und krissiLE
katrin Offline



Beiträge: 5.334

16.05.2020 00:05
#18 RE: Bomarea multiflora Antworten

Meine habe ich im Herbst im GWH ausgepflanzt, nachdem sie völlig erfroren war (wir hatten eine Nacht mit -6°C, das hat mich einige Pflanzen gekostet). Ich dachte, sie wär hin. Aber inzwischen sind etliche Triebe aus dem Boden gekommen, jetzt etwa 1/2 m hoch.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, Gabi, krissiLE und Maggy
Maggy hat sich bedankt!
katrin Offline



Beiträge: 5.334

31.05.2020 23:54
#19 RE: Bomarea multiflora Antworten

@ Teddy

So sieht sie heute aus:



Ich hab mal bissel Dünger rangeschmissen, auf daß sie bald blüht.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Folgende Mitglieder finden das Top: krissiLE, Maggy, Froschkönig und Gabi
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.080

01.06.2020 12:12
#20 RE: Bomarea multiflora Antworten

Meine hat mittlerweile 8 Austriebe. Ich überlege, ob ich sie am Stamm der Tanne hochranken lasse.
Fragt sich nur wie lang werden die und sehe ich dann überhaupt was von den Blüten?






@ Katrin,
hast du deine im GWH ausgepflanzt?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Gabi
katrin Offline



Beiträge: 5.334

01.06.2020 13:31
#21 RE: Bomarea multiflora Antworten

Ich hab die im GWH ausgepflanzt nachdem ich gelesen hatte, daß sie um die 0°C verträgt. Sie hat ziemlich spät ausgetrieben. Das Problem war, daß im Herbst eine Nacht mit -6°C war und der größte Teil meienr Pflanzen da noch draußen stand. Die Blätter der Bomarea waren richtig hart gefroren. Daraufhin hab ich sie abgeschnitten und ins GWH gepflanzt - ente oder trente, wie der Berliner sagt

Deine sieht bissel lichthungrig aus, finde ich. So lang werden die nicht, meine (hab ich von Eva bekommen, da war sie schon etwa 1 m hoch) hat bei ca. 1,5 m geblüht.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.080

01.06.2020 15:39
#22 RE: Bomarea multiflora Antworten

Hallo Katrin,
ich habe meine halbschattig stehen. Morgens bekommt sie Sonne und Nachmittags.
Meinst du ich sollte sie voll sonnig stellen? Dachte immer die müssen in den Halbschatten.

Meine stand letztes Jahr auch halbschattig, war gut 2,5 m hoch und hat nicht geblüht.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


katrin Offline



Beiträge: 5.334

02.06.2020 00:34
#23 RE: Bomarea multiflora Antworten

Ich hatte sie voriges Jahr auch halbschattig stehen, da hat sie geblüht.



Dieses Jahr steht sie eher sonnig und warm mit relativ großem Temperaturgefälle - momentan sind im GWH tags zwischen 40°C und 55°C, nachts um die 10°C.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy und krissiLE
Maggy hat sich bedankt!
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.080

30.06.2020 16:47
#24 RE: Bomarea multiflora Antworten

Meine Pflanze scheint es auch ohne Hilfe zu schaffen, den Baum rauf zu kommen.



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, Seerose, katrin und Gabi
katrin Offline



Beiträge: 5.334

30.06.2020 21:54
#25 RE: Bomarea multiflora Antworten

Die sieht gut aus! Meine kämpft mit der Sonne. hortipedia.com meint ja:

Zitat
Die Kletterpflanzen bevorzugen einen sonnigen Standort auf feuchten Böden.

Meine Pflanze hat offenbar kein Internet, denn obwohl sie an der Rückseite des GWH steht, hat sie etliche verbrannte Blätter. Aber:

Zitat
Die Pflanzen vertragen Temperaturen bis -7°C.

stimmt, hab ich ausprobiert. Im Topf -6°C, danach war zwar alles oberirdische erfroren und ich hatte wenig Hoffnung, daß der Rest jemals wieder austreibt. Hat sie aber. Schaun wir mal, ob sie dieses Jahr wieder so schön blüht wie voriges Jahr im Schatten.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.080

01.07.2020 15:42
#26 RE: Bomarea multiflora Antworten

Also meine steht den ganzen Tag im Halbschatten, unter Tannen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


katrin findet das Top
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.080

31.07.2020 18:55
#27 RE: Bomarea multiflora Antworten

Dieses Jahr bekommt meine endlich Blüten.

An zwei Triebenden sind sie deutlich zu erkennen, am 3. könnte auch was drin sein.
Die anderen Triebe scheinen zu schwach zu sein.

Wie sieht es bei euch aus Eva und Katrin?



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: krissiLE, Froschkönig und Gabi
katrin Offline



Beiträge: 5.334

31.07.2020 23:36
#28 RE: Bomarea multiflora Antworten

Bei meiner sind die Blüten schon verblüht. Aber es kommen offenbar noch paar.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Maggy findet das Top
Maggy hat sich bedankt!
Teddy Offline



Beiträge: 2.133

01.08.2020 18:11
#29 RE: Bomarea multiflora Antworten

Ich habe mich von meinem letzten Exemplar auch getrennt.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.080

01.08.2020 19:53
#30 RE: Bomarea multiflora Antworten

Och schade.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz