Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 441 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Gabi Offline



Beiträge: 1.463

02.04.2019 16:55
Brillantaisia subulugurica Antworten

Meine Brillantaisia ist auch schön gewachsen. Interessant ist, dass sie aus der Erde nochmals austreibt. Das wird wahrscheinlich ein dritter Stamm. bin neugierig. Trauermücken schwirren auch herum, da werde ich gleich einen Gelbstecker anbringen. Ich hab sie die ordentlich gegossen und gedüngt, dann sind die Viecher gleich da.
LG Gabi

Angefügte Bilder:
brillantaisia.jpg  

Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy und Froschkönig
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

02.04.2019 20:19
#2 RE: Brillantaisia subulugurica Antworten

Hallo Gabi,
ja das wird ein neuer Trieb.

Ich würde auf alle Fälle mit dem Mittel von Neudorf gießen. Das tötet die Larven von den Trauermücken in der Erde ab.
Nur mit Gelbtafeln wirst du die Viecher nicht los.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Gabi hat sich bedankt!
Gabi Offline



Beiträge: 1.463

11.07.2019 13:39
#3 RE: Brillantaisia subulugurica Antworten

So sieht meine Brillantaisia jetzt aus. Kann ich heuer noch auf Blüten hoffen? Sie hat seit langem keine Schädlinge mehr und wächst problemlos.
LG Gabi

Angefügte Bilder:
brillantaisia groß.jpg  

Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

11.07.2019 16:11
#4 RE: Brillantaisia subulugurica Antworten

Sie sieht gut aus, fähig wäre sie dazu.

Meine sehen ähnlich aus. Jetzt regelmäßig düngen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Gabi Offline



Beiträge: 1.463

06.12.2019 15:04
#5 RE: Brillantaisia subulugurica Antworten

Hallo Maggy! Meine Brillantaisia steht nun seit einer Woche im Haus. Im Moment ist sie auf der Kellertreppe und bekommt halt nur im oberen Drittel Licht. Heizkörper ist keiner dort und es hat sicher immer über 20 Grad.
Welche Bedingungen sind optimal um sie zu überwintern?
LG Gabi


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.111

06.12.2019 16:21
#6 RE: Brillantaisia subulugurica Antworten

Hallo Gabi,
ich habe meine große Pflanze jetzt im GWH bei tagsüber ca. 15°C bis 18°C. Au0er wenn die Sonne scheint dann wird es locker 28°C bis 30°C.
Dann mache ich allerdings noch die Tür auf.
Nachts habe ich die Heizung auf 8°C bis 10°C eingestellt.


Die kleineren Pflanzen habe ich in der Küche am Fenster stehen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Gabi hat sich bedankt!
Gabi Offline



Beiträge: 1.463

20.12.2019 20:14
#7 RE: Brillantaisia subulugurica Antworten

Die Blätter meiner Brillantaisia waren immer löchrig und wurden schwarz und sind dann abgefallen. Ich hab diese eingeschleppte grüne Raupe vermutet, doch nie welche gefunden.
Zwei Missetäter sind auf dem "Suchbild". Drei verpuppte Exemplare hab ich noch an den Blattspitzen gefunden und hoffe, dass das jetzt alle waren. Alle unteren Blätter sind jetzt abgefallen, doch es kommen lauter neue Austriebe. Viel Licht bekommt die Pflanze im unteren Bereich nicht, aber ich hoffe, dass es so geht.
LG Gabi


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz