Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 718 mal aufgerufen
 "Das ist aus Euren Samen/Ablegern geworden"
Seiten 1 | 2
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

16.04.2020 16:51
Schau mal, Annette Antworten

Liebe Grüße,
Günter


annette62 Online




Beiträge: 1.991

16.04.2020 16:55
#2 RE: Schau mal, Annette Antworten

Super

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

16.04.2020 17:01
#3 RE: Schau mal, Annette Antworten

Hilfe, was mache ich jetzt mit der Pflanze? Ich dachte, sie wäre tot.
Ich muss sie doch noch aus dem Topf heraus bekommen und die Speicherwurzel, die in den Wassertank gewachsen ist, kappen und neu einsetzen, damit du deinen Topf zurück bekommst.
Ich bin überfordert ...

Liebe Grüße,
Günter


annette62 Online




Beiträge: 1.991

16.04.2020 17:08
#4 RE: Schau mal, Annette Antworten

Nur keine Panik,ich habe von der Sorte noch ein paar Töpfe.
Mit der Wurzel kennt Lorraine sich ganz bestimmt aus

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

16.04.2020 17:18
#5 RE: Schau mal, Annette Antworten

@Lorraine Was jetzt?

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 25.564

16.04.2020 17:30
#6 RE: Schau mal, Annette Antworten

Kannst Du die mal seitlich zeigen (ausgetopft)? Die rausgewachsene Wurzel kannst Du abschneiden und evt neu verwenden, wenn sie dick genug ist.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

16.04.2020 17:40
#7 RE: Schau mal, Annette Antworten

Das werde ich frühestens morgen machen können. Ich mache dann ein Foto und stelle es ein, wenn ich die Pflanze aus dem Topf bekommen habe. Danach warte ich dann auf deine Instruktionen.
Vorgestern waren noch keine Blätter zu sehen

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 25.564

16.04.2020 17:45
#8 RE: Schau mal, Annette Antworten

Ok!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

30.07.2020 17:41
#9 RE: Schau mal, Annette Antworten

Ich muss gestehen, dass ich die Pflanze nach dem letzten Eintrag wieder 'vergessen' habe. Nur ein bisschen Wasser hat sie bekommen, wenn ich alle anderen Pflanzen in der Küche gegossen habe.
Jetzt sieht sie so aus:



Welche Operculicarya ist es? Ich weiß es leider nicht und habe Annette nie gefragt.

Liebe Grüße,
Günter


tarasilvia findet das Top
annette62 Online




Beiträge: 1.991

30.07.2020 20:44
#10 RE: Schau mal, Annette Antworten

Operculicarya decaryi heißt das Teilchen.
Freut mich das es ihr gut geht

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

30.07.2020 20:47
#11 RE: Schau mal, Annette Antworten

Eigentlich hatte ich vor, sie im Frühjahr aus dem Topf zu befreien. Das wird wohl gerade nix ...

Liebe Grüße,
Günter


annette62 Online




Beiträge: 1.991

30.07.2020 21:28
#12 RE: Schau mal, Annette Antworten

Passiert
Nächstes Frühjahr?

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders


Froschkönig findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

30.07.2020 21:36
#13 RE: Schau mal, Annette Antworten

So der Plan ...

Ganz ehrlich, ich bin sooo froh, dass diese Pflanze hier bei mir wachsen möchte

Liebe Grüße,
Günter


Zausel findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.745

07.05.2021 09:16
#14 RE: Schau mal, Annette Antworten



Eigentlich dachte ich, das die Pflanze hinüber ist. Seit 2 Tagen treibt sie aus. Kann ich sie noch topfen? Oder lieber nicht.

Liebe Grüße,
Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi, Zausel und Seerose
Buschfix Offline




Beiträge: 1.135

07.05.2021 12:47
#15 RE: Schau mal, Annette Antworten

Geht schon noch ,

Wenn du Speicher-Wurzeln schneiden musst bitte mit Zimt einpudern ! Da geht dann die Feuchtigkeit nicht an die Schnittstelle und wer weiß was Zimt noch alles für Wirkung hat ! Auf jeden fall ist das nicht falsch !

Kannst ja mal schauen ob das abgeschnittene dann für Wurzelstecklinge taugt !



Lg Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz