Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 122 mal aufgerufen
 Tiere in der Natur
Teddy Offline



Beiträge: 2.058

30.07.2020 09:52
Hörnchen - Orgie Antworten

Die Eichhörnchen haben eine Futterorgie veranstaltet. An diesem Baum haben sie sich total ausgetobt, bei einigen anderen haben sie sich noch
mit einigen angefressenen Zapfen begnügt.


Buschfix Offline




Beiträge: 784

30.07.2020 10:19
#2 RE: Hörnchen - Orgie Antworten

Durch die Vermehrungsstrategie des Baumes, ist das mehr oder weniger so gewollt

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.647

30.07.2020 10:48
#3 RE: Hörnchen - Orgie Antworten

Ich habe bei uns schon länger kein mehr gesehen. Eigentlich schade!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Gabi Offline



Beiträge: 1.310

30.07.2020 12:44
#4 RE: Hörnchen - Orgie Antworten

Bei uns läuft einem ab und zu doch eines über den Weg. Zwischendurch hat man auch jahrelang keines gesehen.

Meine Schwester kann an ihrem Zweitwohnsitz in Kärnten ständig Eichhörnchen beobachten, auch an ihren eigenen alten Zirbenbäumen.
LG Gabi


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.647

30.07.2020 12:49
#5 RE: Hörnchen - Orgie Antworten

Wir hatten die ganzen Jahre ein Fichtenwäldchen in der Nachbarstraße, aber dann kamen Hitze, Trockenheit und der Tornado - das wars dann!😢😢😢

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.376

30.07.2020 14:12
#6 RE: Hörnchen - Orgie Antworten

Hier gibt es immer ein paar Eichhörnchen. Meist sieht man sie aber nur im Winter.

Liebe Grüße,
Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.425

30.07.2020 14:51
#7 RE: Hörnchen - Orgie Antworten

Bei uns toben die Kiddis fast jeden Nachmittag hier durch die Bäumen. Man hört sie schon wenn sie kommen so einen Krach machen sie.
Dazu noch dieses ausgelassene Gekäckere, wenn sie von Baum zu Baum springen und das Gekreische, wenn einer mal nen Ast verpasst.
Dann drehen die anderen sofort um und renne zu ihrem Kameraden mit, wie mir scheint, aufmunternden Lauten.
Sobald er sich wieder gefangen hat geht die wilde Jagd gleich wieder weiter. Es sind meist 4 Jungtiere von diesem Jahr.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Seerose, tarasilvia und Froschkönig
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz