Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.474 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2
julibrissin Offline



Beiträge: 77

13.03.2010 14:47
#16 RE: Bougainvillea antworten

Maggy,
Viel Bougainvilleád ist für Sie.
Sie sind in vielen Werken erfahren.
Gärtner Ihr Handel?


Denise Offline




Beiträge: 4.389

13.03.2010 15:18
#17 RE: Bougainvillea! antworten

Hallo Julibrissin,

Ganz tolle Bilder, die Du da zeigst ! Man kann gar nicht genug davon bekommen. -lichen Dank!

Lieber Gruss Denise


julibrissin Offline



Beiträge: 77

13.03.2010 15:27
#18 RE: Bougainvillea! antworten

Denise,
Ich will nicht mehr Bilder bereits, im Falle dass lassen, er zeigen ausströmen.
Ich wünsche gute Gartenarbeit!


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

13.03.2010 16:18
#19 RE: Bougainvillea! antworten

Hallo julibrissin,
ich hatte mit meinen ersten Bougainvillea auch Probleme sie über den Winter zu bekommen.
Damals dachte ich auch sie wird sterben, weil sie alle Blätter verloren hat.
Dann habe ich zuviel gegossen und dann ist sie erst recht gestorben.

Nun weiss ich, das sie bei der richtigen Haltung hier in Deutschland in Winterruhe gehen.
Bis Ende Februar dürfen sie nicht gegossen werden, bei ca. 8°C-10°C Überwinterungstemperatur.

So treiben sie jedes Jahr neu aus und blühen regelmäßig.

Schade das du keine Bougainvillea mehr kultivierst.
Sie sind in den letzten Jahren zu richtigen Tendpflanzen/Modepflanzen geworden.

LG Margit


julibrissin Offline



Beiträge: 77

13.03.2010 16:49
#20 RE: Bougainvillea! antworten

Maggy,
Sie brauchen Ruhe im Winter natürlich.
Ich mache es Winter auf dem klaren Platz. Der Winter leidet wegen seiner Briefe so.
Derjenige mit einer purpurroten Farbe 8-10 C ° Winter
Andere andererseits 12-15 C °
Es ist notwendig, sich darum andererseits, das niedrig die Temperatur zu kümmern, sein Laub ist kaum.
Wie das der vapouring wird er nicht gelöst. So wischt das viel Wasser es im Winter weg.
Wegen eines hohen im März (P) Foszfor, und (K) Kálium Inhalt fordert einen Nährstoff.
Eher häufig, wöchentlich zweimal. Er zeigt seine Dankbarkeit dafür.


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

13.03.2010 17:09
#21 RE: Bougainvillea! antworten

Hallo julibrissin,
das wusste ich noch nicht, das die mit der purpurroten Farbe eine andere Temperatur brauchen als die mit den anderen Farben. Welche Temperatur brauchen den die Bougainvillea varienata Formen?

Da kann ich meine kleine Bougainvillea-Stecklinge jetzt Mitte März mit (P) Foszfor und (K) Kálium düngen.
Normale Dünge Menge oder verdünnt?

LG Margit


julibrissin Offline



Beiträge: 77

13.03.2010 17:27
#22 RE: Bougainvillea! antworten

Maggy,
100 L Wasser 0.1 Kg des Nährstoffs.
Bitten Sie deswegen bitte, auf das Verhältnis zu unterstützen.
Ein Nährstoff wie das, ist in der hoch (P), (K) erforderlich
Abgesondert davon, die sein Laub schön sein lassen:
Wenn es möglich ist, es an Ihnen zu kaufen: OSMOCOTE Eisen.
Fragen Sie daran, wie es notwendig ist, es für ihn zu verwenden.
Ist Formen varienata? 12-15C °


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 13.859

13.03.2010 17:49
#23 RE: Bougainvillea! antworten

Hallo julibrissin,
danke für die Düngetips. Werde am Montag mal schauen ob ich dieses OSMOCOTE Eisen bekomme.

LG Margit


Plöner ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2010 15:24
#24 RE: Bougainvillea! antworten

Gedüngt mit Hakaphos blau und blühen damit auch nicht schlecht.


Marie ( gelöscht )
Beiträge:

01.03.2011 12:17
#25 RE: Bougainvillea! antworten

Hallo Julibrissin,
bin neu hier, aber Deine wunderbaren Bougainvilleabilder habe ich schon länger bewundert.
Kennst Du vielleicht auch den Namen von der dunkelrotblühenden Bougy die Du zusammen mit
einer Weissen im Foto gezeigst (8 Bild). Meine hat sich leider ohne Nachkommen in den Pflanzenhimmel verabschiedet.
Oder weisst zufällig wo ich mir sie bestellen kann.Ich hoffe Du kannst mir weiterhelfen.
LG. Marie


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor