Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 2.476 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Sally Offline




Beiträge: 2.938

22.04.2016 19:30
#31 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hallo Maggy,

gestern hab ich Composana gekauft und die ist diesmal sehr gut. Sonst kauf ich auch Floragard und Frux.
Aber du hast schon recht, manchmal ist die Erde gut und dann kann man fast die Krise kriegen.
Ich mische auch immer Perlite und wenn ich habe so feines Lavastrat(das was im Winter verkauft wird)
darunter. Ach ja fällt mir gerade ein, von Cuxin verwende ich immer die Rosenerde und die ist total super...Struktur und so. Die ist auch mit diesen Bodenpilz und das finde ich eine sehr gute Sache. Es gibt da auch eine normale Erde mit so Bodenpilze. Kauf die immer bei Schneckenprofi und dort hat man ab 40.00 Euro Portofrei.
Bekomme nur Ärger wenn ich Erde wo bestelle, da ja mein Mann bei Obi arbeitet.

Diesen zwei letzten Winter waren natürlich sehr mild und ich denke das wir keinen Frost in der Garage hatten.
Aber einige Minusgrade verträgt er bestimmt, ich hätte da keine Probleme. Denke aber das der panaschierte im Wuchs etliches schwächer ist.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

22.04.2016 22:47
#32 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hallo Maria,
ich werde mir die Anbieter und ihre Erden mal anschauen.

Letztlich ist es teurer, wenn man jedes Jahr umtopfen muss, weil man eine billige Erde benutzt hat.
Das mit Bodenpilz drin, ist das so etwas wie Alliette? Das wäre natürlich auch optimal,
dann kann man sich Alliette zumindest am Anfang sparen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

23.04.2016 18:27
#33 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hallo Maggy,

mit Bodenpilze ist das hier gemeint.

http://www.gartendialog.de/gartenpflege/...mykorrhiza.html

Ich hab auch schon diese Bodenpilze unter meine Erde gemischt.
Aber ob es wirklich was bringt kann ich nicht sagen.
Denke aber man macht auf jeden Fall nicht verkehrt. Man müsste es mal bei zwei Pflanzen probieren die Probleme bei der Wurzelbildung
haben.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

10.05.2016 13:52
#34 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hallo Maria,
ich hab mir jetzt einen neuen panaschierten Clerodendron bungei besorgt.
Allerdings hege ich Zweifel, das das einer ist.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

10.05.2016 20:03
#35 RE: Clerodendron bungei Antworten

Oh, war der andere wirklich kaputt.

Meine sind gerade erst beim austreiben, aber bei mir
schauen die Blätter auch so aus. Das wird schon noch.
Stell ihn nur sonnig, im Schatten bleibt er grüner.

Leider bekommt meiner keine Bodentriebe und wenn dann nur grün.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

10.05.2016 20:37
#36 RE: Clerodendron bungei Antworten

Ja der War hin. Ich hatte ihn noch ins Folienzelt gestellt, aber er wurde zum Schluss ganz trocken.

Ich hab das Gefühl, das die Panaschierten nur Sports von den Normalen sind und deshalb reagieren/wachsen sie anders.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

13.05.2016 20:24
#37 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hallo Maggy,

hier mal ein Foto von meinen....

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

13.05.2016 21:03
#38 RE: Clerodendron bungei Antworten

Okay, der sieht aus wie meiner.
Dann wird es schon der richtige sein.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

22.06.2016 13:36
#39 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hallo Maria,
so sieht mein neuer panaschierter Clerodendron heute aus.






Ob ich größere Töpfe brauche?

Der linke ist der normale vom letzten Jahr. Bei dem dachte ich auch das er kaputt ist.
Kaum bekam ich den panaschierten, fing er auch wieder an auszutreiben.




Ich überlege, ob ich ihn bis hier runter abschneiden soll. Was meinst du?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

22.06.2016 13:41
#40 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hallo Maggy,
schauen sehr gut aus.
Umtopfen wäre nicht verkehrt.
Warum willst du ihn zurückschneiden? Ich würde die
beiden jetzt einfach mal wachsen lassen. Vielleicht blühen sie ja dieses Jahr schon.
Ich schneide bei meinen immer nur im Frühjahr das kaputte raus.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

22.06.2016 13:49
#41 RE: Clerodendron bungei Antworten

Ich dachte wenigstens das obere Stück, weil der Austrieb da verkümmert.

Der Topf beim rechten Clerodendron bungei reicht der? Den hatte ich letztes Jahr umgetopft.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

22.06.2016 13:53
#42 RE: Clerodendron bungei Antworten

Ich denke das der schwarze Topf etwas klein ist.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 17.107

24.06.2016 13:03
#43 RE: Clerodendron bungei Antworten

Das ist noch der Topf in dem sie zu mir kam.
Die panaschierte Pflanze hat übrigens zwei Blütenansätze.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.938

12.07.2016 20:03
#44 RE: Clerodendron bungei Antworten

So, jetzt geht es langsam los.



LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Sally Offline




Beiträge: 2.938

26.07.2016 20:20
#45 RE: Clerodendron bungei Antworten

Hier geht es jetzt richtig los mit den blühen.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz