Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 1.672 mal aufgerufen
 Zimmerpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2013 10:59
#31 RE: Goethea cauliflora Antworten

Bin überrascht wie das Ding wächst und blüht.
(Derzeit im GW)



Blüten von unten...



...bis - fast - oben...



LG Fank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

28.08.2013 11:09
#32 RE: Goethea cauliflora Antworten

Frank, ich beneide Dich ganz ehrlich! Ich finde die caulifloren Pflanzen einfach interessant.

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2013 11:18
#33 RE: Goethea cauliflora Antworten

Wenn ich mir anschaue was Du so zeigst, hätte ich mir das denken können

Ich glaube - später mal - die lassen sich über Steckis gut vermehren.
Die Luftfeuchtigkeit im GW - derzeit wieder höher, der kühlen Nächte wegen -
scheint förderlich zu sein. Ob's das aber unbedingt braucht...?

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

28.08.2013 11:21
#34 RE: Goethea cauliflora Antworten

Wir haben im Bot. Garten Saarbrücken eine, da habe ich mal nach einem Steckling gefragt, aber leider......

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

28.08.2013 11:23
#35 RE: Goethea cauliflora Antworten

Schöne Pflanze und die Blüten erst !
Die steht auch schon lange auf meiner Liste .

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2013 11:25
#36 RE: Goethea cauliflora Antworten

Oder,Lorraine, fall's Du ungeduldig bist
Conny hat sie für mich im Juni bei Flores Reinecke gekauft. Sie hatten sie mit
zur Pflanzenbörse im BoGa Jena dabei. Vielleicht fragst Du bei denen mal ?

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

28.08.2013 11:31
#37 RE: Goethea cauliflora Antworten

Ich glaube, das werde ich auch tun, falls sich bis zum Frühling keine andere Möglichkeit ergibt.

Liebe Grüße - Lorraine

__________________________________________________

Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund.
_________________________________________________


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2014 15:55
#38 RE: Goethea cauliflora Antworten

Sie schöpft wieder Mut und beginnt zu blühen. Das tat sie im Winter
nicht. Insgesamt zugelegt hat sie aber schon.



LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

26.03.2014 18:09
#39 RE: Goethea cauliflora Antworten

Einfach schön! Ich muß mal wieder in den Botanischen Garten gehen und gucken, wie weit die Goethea dort ist.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2014 18:22
#40 RE: Goethea cauliflora Antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #39
... Ich muß mal wieder in den Botanischen Garten gehen und gucken, wie weit die Goethea dort ist.

Ob sie schon "schnittfertig" ist ...?


LG Frank

P.S. Würde ich nicht unterstellen...klang aber irgendwie...fast so

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

26.03.2014 18:24
#41 RE: Goethea cauliflora Antworten

Nein, bestimmt nicht. Als ich letztes mal dort war, war sie kurz vorher geschnitten worden! Pech gehabt! Ich hätte nämlich Stecklinge bekommen können.
Die lassen dort schon mal mit sich reden. Meine Kakaoschote hatte ich ja auch dort bekommen. Ok, die war nicht mehr so taufrisch, aber für einen Baum hat es dann doch gelangt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2014 18:29
#42 RE: Goethea cauliflora Antworten

Schon klar !
Die Hiesige ist noch etwas klein, ich mag noch nicht schneiden.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Seiten 1 | 2 | 3
Azalee »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz