Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 2.003 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Seiten 1 | 2 | 3
Sally Offline




Beiträge: 2.169

15.03.2019 12:55
#31 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Zitat von Seerose im Beitrag #30
Sehr vernünftig! Mein Mann bemämgelt immer, daß ich erst kaufe und dann suche, ob ich noch ein Plätzchen finde.
LG inge


Das kommt mir sehr bekannt vor. Ich hätte sie gekauft.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine findet das Top
Froschkönig Online



Beiträge: 8.763

15.03.2019 15:56
#32 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Ich bin zumindest mehrere Male mit meinem Einkaufswagen daran vorbei gefahren. Ich bin sehr stolz, dass dieses Mal die Vernunft gesiegt hat, aber ich weiß auch, dass ich dieses Qualität wahrscheinlich nie wieder für diesen Preis bekommen werde.
Die meisten Pflanzen waren zurückgeschnitten, so dass alle Äste etwa 1,5 cm dick waren. Das ging natürlich nur auf Kosten der Blütenmenge. Dazu gab es oftmals noch ganz frische Triebe an der Basis.
Ein Traum ...

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 20.682

15.03.2019 16:01
#33 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

...und ich bin froh, daß ich sie gekauft hatte!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Online



Beiträge: 8.763

15.03.2019 16:11
#34 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Wenn mir dort spontan ein Platz in meinem Garten eingefallen wäre, wo dieser Strauch wachsen kann, hätte ich auch sofort gekauft.
Vielleicht fällt mir bis morgen noch ein Plätzchen ein, dann fahre ich wieder hin. Es ist nicht weit

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine findet das Top
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.349

15.03.2019 20:17
#35 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Ich habe auch welche in meiner Lieblingsgärtnerei gesehen. Die waren aber günstiger.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: krissiLE, Froschkönig und Lorraine
Froschkönig Online



Beiträge: 8.763

15.03.2019 22:11
#36 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Wie groß waren denn die Pflanzen, Maggy?
Günstiger hätte ich sie in einer anderen Gärtnerei auch bekommen können, aber nicht in der Qualität wie die, die ich heute Nachmittag gesehen habe.

Liebe Grüße,
Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 14.349

16.03.2019 19:25
#37 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Hallo Günter,
die ich meine die waren auch so 70 cm-80 cm hoch und stark verzweigt.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig findet das Top
Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Online



Beiträge: 8.763

16.03.2019 19:55
#38 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Wow, ein wirklich gutes Angebot!
Ich habe bisher leider noch keinen Platz in meinen Garten gefunden, der geschützt und in der Nähe des Hauses ist, damit ich ihn immer bewundern kann.

Liebe Grüße,
Günter


FrankEnheim Offline




Beiträge: 1.793

16.03.2019 21:23
#39 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Ich habe mir gerade mal so ein Teil bestellt.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Folgende Mitglieder finden das Top: Gabi, Froschkönig, Sally und Lorraine
Froschkönig Online



Beiträge: 8.763

16.03.2019 22:44
#40 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Ich bin auch noch nicht mit meiner Entscheidung durch.
Wenn ich nur einen Platz finden würde ... . Leider ist der größte Teil meines Grundstücks dem Wind ausgesetzt und bietet keinen Schutz.
Allerdings schreibt eine Raritätenbaumschule auf ihrer Seite im Internet, dass dieser Strauch auch hier in der Gegend einen Versuch Wert ist Bei dieser Baumschule ist eine Pflanze auch deutlich günstiger, aber wahrscheinlich auch kleiner. Ich werde am Montag mal schauen, ob sie ein paar Pflanzen zur Auswahl haben.

Liebe Grüße,
Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: FrankEnheim und Lorraine
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 20.682

17.03.2019 04:40
#41 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Günter, Wind habe ich hier meistens, öfter auch Sturm. Aber das läßt sich kaum irgendwo vermeiden. Frag doch mal "Deinen" Gärtner.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig Online



Beiträge: 8.763

17.03.2019 09:13
#42 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Wenn ich es in den nächsten Tagen schaffe, fahre ich mal bei 'meiner' Raritäten-Baumschule vorbei (7 km entfernt). Dort ist diese Pflanze im Dauersortiment und vielleicht gibt es sie auch in verschiedenen Größen und dementsprechenden Preisen.
Aber das alles wird nichts bringen, wenn ich keinen geeigneten Platz finde. Ein zweiter wichtiger Punkt ist, dass es ein Standort in der nähe des Hauses sein soll. Da würde ich bestimmt noch einen Platz finden in dem neuen Beet, dass ich im letzten Herbst an der Hofeinfahrt bepflanzt habe (fällt mir gerade ein ), aber da Stehen die Pflanzen sozusagen in einer Windschneise.
Hmm ... bei Sträuchern mache ich mir immer besonders viel Gedanken wegen des Standortes. Die vertragen das ständige Umsetzen nicht so gut wie Stauden.

Liebe Grüße,
Günter


Froschkönig Online



Beiträge: 8.763

Gestern 11:12
#43 RE: Japanischer Papierbusch (Edgeworthia chrysantha) antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #41
Günter, Wind habe ich hier meistens, öfter auch Sturm. Aber das läßt sich kaum irgendwo vermeiden. Frag doch mal "Deinen" Gärtner.


Ich war bei 'meinem' Gärtner. Dort hatte sie leider nur die Sorte 'Winterliebe' die cremeweiß blüht, was mir nicht so gut gefallen hat.
Außerdem hat er mir erzählt, dass sie zu Versuchszwecken eine Pflanze ausgepflanzt haben. Sie wächst gut, aber in den letzten 5 Jahren sind immer die Blüten abgefroren. Allerdings blüht sie in diesem Jahr (Hier gab es kaum Frost bisher: toi, toi, toi)
Ich habe mich jetzt schweren Herzens gegen den Kauf einer Pflanze entschieden.

Liebe Grüße,
Günter


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor