Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.097 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.170

16.07.2018 14:43
#31 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Hallo Marie,
ich hab wieder ein Geranium maderense. Es wurde sehr stiefmütterlich behandelt. Stand ununterbrochen in der Sonne, wie man unschwer erkennen kann.
Ich werde es neu topfen und dann bekommt die Pflanzen einen schattigen Platz.

Frage! Würdest du den unteren Trieb abmachen und versuchen zu bewurzeln, oder dran lassen?



LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Gabi
Sally Offline




Beiträge: 2.769

16.07.2018 16:48
#32 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Hallo Maggy,
siehst du irgendein mini Würzelchen, bzw. gehen da an den Stumpf vielleicht Wurzeln in die Erde? Dann würde ich es vor den Blätteraustrieben mit einen Messer abschneiden und neu einpflanzen und schattig stellen. Normalerweise geht es dann verhältnismäßig schnell bis kräftige Wurzeln gebildet werden.
Meine stehen eigentlich nicht schattig (außer abgemachte "Stecklinge) sondern den ganzen Tag sonnig.
Was mir aber auffällt bei deiner Pflanze, es fehlen die ganzen abgestorbenen Blätter von unten nach oben. Man sieht
nämlich den Stamm nicht und es sollen auch diese "Blätter" dran bleiben.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.170

16.07.2018 17:11
#33 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Warum ist das wichtig, das die alten Blätter dran bleiben?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.769

16.07.2018 17:18
#34 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Also sie stützt den Stamm, wenn die Pflanze größer wird, sonst fällt er um.
Schau dir die Bilder im Internet mal an.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.170

16.07.2018 17:25
#35 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Sie ist ja noch klein, da kann sie sich ja noch neue Stelzen basteln.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Sally Offline




Beiträge: 2.769

28.07.2018 20:53
#36 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Hallo,
habe ich heute im Nachbartopf entdeckt.

Was meint Ihr? Könnte es ein kleiner Sämling sein?

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy, Gabi und Froschkönig
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.170

29.07.2018 13:26
#37 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Hallo Maria,
ich würde sagen ja.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Froschkönig findet das Top
Sally hat sich bedankt!
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.170

29.06.2020 20:14
#38 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Endlich blüht er im 3. Jahr. Allerdings sehr mickrig.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Gabi
Froschkönig Offline



Beiträge: 12.033

29.06.2020 20:30
#39 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Trotzdem sind die Blüten sehr schön, Maggy.

Liebe Grüße,
Günter


Sally Offline




Beiträge: 2.769

29.06.2020 21:47
#40 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Hallo Maggy,
er fängt auch mit wenigen Blüten an. Bei mir war es ja auch so.
Im April fing sie mit wenigen an und es wurden immer mehr, bis in den September und dann war sie kaputt.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Froschkönig findet das Top
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.170

29.06.2020 22:10
#41 RE: Geranium maderense - Madeira-Storchenschnabel Antworten

Ich dachte das das daran liegt, weil die Spitze im Frühjahr kaputt ging.
Sie schlug dann an mehreren Stellen neu aus und danach kamen an jeder Spitze ein paar Blüten.
Wieso gehen die dann ein? Nachdem mein Geranium sich wieder erholt hatte, musste ich daran denken, das das nicht nötig sein muss.
Genau wie die Aussage das sie nur Eintriebig sind. Meine hatte noch einen Trieb.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz