Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 130 Antworten
und wurde 16.501 mal aufgerufen
 Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

21.01.2016 11:56
Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016" von Lorraine Antworten

Folgende Kreuzungen werde ich 2016 aussäen:

L. El Triste x L. Opernball:

X 👍🏻 = (Lorraine's Fudge)

L. Sound of Eruption x L. African Blues :

X

L. Samba Brazil x L. El Triste:

X 👍🏻(Lorraine's Sulphur Springs)

L. Samba Brazil x L. Fado:

X 👍🏻= (Lorraine's Magic Moments)

Mattiacis Whitney x L. Fado:

X 👍🏻= ( Lorraine's Dark and Light, Lorraine's Blue Dolphin und Lorraine's Wild Blackberry)

Tamibon x Mattiacis Diamond Star:

X


Dann habe ich noch Plum Pizzazz x Me Oh My Oh (von Maggy) und namenlose Samen.

4 Kapseln hängen noch. Falls diese Samen bis Anfang März noch reifen, säe ich sie auch aus, ansonsten erst nächstes Jahr.

Wie Ihr seht, sind das bis auf Maggy's Samen nur welche aus eigener Ernte. Nun hoffe ich, daß ich auch damit schöne Ergebnisse erziele.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

21.01.2016 12:03
#2 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

18. Januar:

Heute habe ich mit der Aussaat begonnen, ein ganzes Stück eher als üblich. Vorsichtshalber habe ich jeweils nur 3 Samen ausgesät, den Rest behalte ich auf Reserve.
Die Anzahl der Samen, die jeweils gekeimt sind, markiere ich hier mit Sternchen. Später, sobald die Sämlinge blühen, setze ich für jeden blühenden Sämling ein Blümchen dazu.

3 L. El Triste x L. Opernball ***
3 L. Sound of Eruption x L. African Blues ***
3 L. Samba Brazil x L. El Triste ***
3 L. Samba Brazil x L. Fado *
3 M. Whitney x L. Fado ***
3 unkn. x unkn. **
3 Plum Pizzazz x Me Oh My Oh (von Maggy) *

Tamibon x Mattiacis Diamond Star säe ich später aus.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

21.01.2016 12:05
#3 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

21. Januar:

Der erste Sämling von L. El Triste x L. Opernball kämpft sich schon aus seiner Schale.

P.s.: Ich habe mein Tagebuch neu angelegt, weil ich zu allererst die Bilder der Kreuzungen im Kleinformat einfügen wollte.
Ich finde, das ist eine feine Sache, wenn man die "Eltern" direkt sieht und nicht erst in der Galerie nachsehen muß.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Heike Offline




Beiträge: 1.127

22.01.2016 11:00
#4 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

Bei Dir gefällt mir die 1. und die 2. Kreuzung. Bin gespannt, wie die werden.
Von der 2. Paarung habe ich auch 2 Sämlinge von 2015 bei mir stehen. Die schlagen sich wacker bis jetzt.

Liebe Grüsse aus der Schweiz von Heike


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

22.01.2016 11:15
#5 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

Ja Heike, das ist ja jedesmal ein Überraschungspaket, was man da aussät. Leider habe ich noch nicht die große Auswahl, ich hätte gerne etwas mehr Blau dabei.
Blaue und braune Töne gefallen mir ja (momentan) am besten.
Auf die erste Kreuzung bin ich auch gespannt. Hoffentlich vererbt L. Opernball die schöne Blütenform.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

22.01.2016 20:41
#6 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

Hier keimt es schon gemütlich vor sich hin. 7 Kleine sind inzwischen geschlüpft.
Aus Platzgründen sind die Hibiskussamen übrigens zusammen mit den Adeniumsamen und 2 anderen Samen in einem Brutkasten.
Bilder zeige ich erst, wenn man etwas mehr sieht. Jetzt rentiert es sich noch nicht.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

22.01.2016 23:42
#7 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

22. Januar:

Von Kreuzung 1 und 2 sind schon jeweils alle drei gekeimt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

23.01.2016 12:58
#8 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

23. Januar:

Heute habe ich von Tamibon x L. Maya Gold einen einzigen Samen geerntet. Den werde ich dann bei der 2. Gruppe mit aussäen.
Es ist sicher auch interessant zu sehen, ob die im Januar ausgesäten Samen einen Vorteil haben werden im Vergleich zu denen, die im März drankommen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

24.01.2016 22:19
#9 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

24. Januar:

Weiter sind gekeimt:

3 von 3 L. Samba Brazil x L. El Triste
1 von 3 L. Samba Brazil x L. Fado
2 von 3 M. Whitney x L. Fado
2 von 3 unkn. x unkn.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

25.01.2016 10:58
#10 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

25. Januar:

1 Sämling von Plum Pizzazz x Me Oh My Oh ist dazugekommen.

Das wären jetzt 15 von 21 Samen, die gekeimt sind. Ich glaube nicht, daß noch was dazu kommt.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

26.01.2016 10:21
#11 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

26. Januar:

Da jetzt wohl nichts mehr nachkommt, ist nun auch das süße Leben über der Heizung vorbei. Die Sämlinge müssen nun mit Zimmertemperatur und Tageslicht vorlieb nehmen.
Ich denke, Ende der Woche werde ich das erste Bild machen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

29.01.2016 10:38
#12 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

29. Januar:

Einen der unbekannten Sämlinge habe ich ausgemustert, der war zu schwach und zeigte gar keine Entwicklung.
Die anderen Sämlinge habe ich nun ebenfalls mit Pon angehäufelt, um eine bessere Standfestigkeit zu erzielen.
Die Sämlinge sollen jetzt mindestens noch 5 Wochen in dem Zimmergewächshaus verbleiben, bis sie pikiert werden.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

02.02.2016 13:47
#13 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

2. Februar:

Für meine Sämlinge ist es jetzt alles andere als lustig! Es gibt weder Sonne noch Wärme. Zudem sind mindestens 2 Trauermücken ins Zimmergewächshaus gelangt. Der Deckel schließt leider nicht komplett. So ist es möglich, daß die Viecher durch einen kleinen Spalt gelangt sind. Hoffentlich geht alles gut.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.892

03.02.2016 11:41
#14 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

3. Februar:

Heute hing an der Gelbtafel eine adulte Trauermücke

Deswegen habe ich alle Sämlinge umgesetzt, gerade noch rechtzeitig. Bei 2 Sämlingen waren die Wurzeln zum Großteil von den Trauermückenlarven abgeknabbert. Hoffentlich erholen sie sich noch mal. Der jetzige Kasten ist ganz fest zu, auch die Lüftungsschlitze sind abgeklebt.
Um ganz sicher zu gehen, habe ich alle Sämlinge und Namensschilder gut abgespült, bevor sie ins frische Substrat kamen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Online

Admin


Beiträge: 15.092

03.02.2016 11:46
#15 RE: Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2016 von Lorraine Antworten

Bei mir schwirren sie auch rum.
Am schlimmsten ist es im Keller, wo ich die großen Kübelpflanzen überwintere.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor