Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 1.400 mal aufgerufen
 Citruspflanzen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Buschfix Offline




Beiträge: 268

18.10.2017 11:38
#46 RE: Kalles Citrus antworten

Hi Kalle wenn man deinen Citrus #42 so betrachtet könnte man meinen das ihm etwas Eisen fehlt,

oder zeigt das Bild das nicht richtig?

Wenn er aber dennoch gut wächst dann hat er halt so eine Eigenart!

Buschfix

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

19.10.2017 14:11
#47 RE: Kalles Citrus antworten

Die Vermutung hatte ich auch. Aber er hast übers Jahr "Eisendünger" bekommen.
Im vorherigen Jahr war er sattgrün. Hat sich`s vielleicht dieses Jahr anders überlegt. Kannste nixxxxx machen.
Der zweite Busch steht im satten grün. Durch den Rückschnitt trägt er aber keine Früchte.

So `ne Citrus ist eben auch nur ein Mensch

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Helga Offline




Beiträge: 2.347

21.10.2017 22:31
#48 RE: Kalles Citrus antworten

Vor weg gesagt, wir haben zur Zeit ein ganz schlechtes Internet.

Aber, dass mit dem Eisendünger" kann man auch über die Blattdünugn erreichen, so halte ich es und das geht sehr gut.

MENSCH??? Pflanze! Kalle!

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

18.04.2018 17:01
#49 RE: Kalles Citrus antworten

Fast kein Blatt dran aber voller Blüten. Der Beschnittene hat eine Blüte angesetzt.

P1010115.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Hab schon fleißig "Biene" gespielt.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Folgende Mitglieder finden das Top: FrankEnheim und krissiLE
FrankEnheim Offline




Beiträge: 1.455

23.04.2018 19:41
#50 RE: Kalles Citrus antworten

Deine Zitronenpflanzen sind so schön klein. Meine steht bei kanpp 2m.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

24.04.2018 16:47
#51 RE: Kalles Citrus antworten

Bei jedem neuen Austrieb kneife ich die Triebspitzen raus. Geht nicht auf Kosten der Blühwilligkeit und sie werden schön dicht.
Du hast ja auch einen Wintergarten, da kannste deine Zitrone gut unterstellen.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


krissiLE Offline




Beiträge: 867

24.04.2018 18:01
#52 RE: Kalles Citrus antworten

Meine hat sich verabschiedet 🙁

Liebe Grüße
Kristina


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

25.04.2018 08:17
#53 RE: Kalles Citrus antworten

Kristina, da liegt wohl ein Pflegefehler vor.
Überwinterung: Je heller, um so feuchter - dunkler, weniger feucht (fast trocken).
Manchmal schmeißen sie alle Blätter, dann sollte man nicht gießen.
Je Nach Größe des Ballens, kann man sie mal anheben und nach den Wurzeln/Nässe schauen.
Weiße Wurzeln sind gesund.

Versuch`s noch mal.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


krissiLE hat sich bedankt!
rumborack Offline




Beiträge: 4.019

31.05.2018 16:37
#54 RE: Kalles Citrus antworten

Meine Citrus stehen voll im Saft.
Eine hat mehr Blüten als Blätter und die andere (beschnitten) legt auch wieder los.
Was so ein wenig eisenhaltiger Dünger alles vollbringt.

P1010141.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1010138.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, FrankEnheim und krissiLE
FrankEnheim Offline




Beiträge: 1.455

04.06.2018 20:30
#55 RE: Kalles Citrus antworten

Sag mal Kalle, gibt es einen Zeitpunkt, wann die Zitronen erntereif sind. Meine erste habe ich heute nach über einem Jahr geerntet. Hat geschmeckt wie eine Zitrone, war aber etwas strohig.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack Offline




Beiträge: 4.019

14.06.2018 09:14
#56 RE: Kalles Citrus antworten

Hallo Frank,
tschuldigung, das ich erst jetzt antworte. Hatte und hab noch einiges umme Ohren - Wohnung gekauft, eingerichtet etc. Ab 21. geht`s nach Usedom, abhängen.

Die Zitronen reifen bei mir über 1-2 Jahre, je nach Freiluftsaison und Sonnenein Strahlung. Bei mir ist auch nicht viel drin; sind aber saftig.
Im Wachstum kannste ruhig mal etwas mehr gießen und ab und zu etwas Citrusdünger zugeben. Viel Erfolg.

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


FrankEnheim Offline




Beiträge: 1.455

14.06.2018 21:52
#57 RE: Kalles Citrus antworten

Wasser und Dünger gibt es regelmäßig. Sie steht ja auch auf Südseite. Also werde ich mit der Ernte das nächste Mal länger warten.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


rumborack findet das Top
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor