Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 487 mal aufgerufen
 Sonstige Sukkulenten
Seiten 1 | 2
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

16.08.2020 09:01
Sedum multiceps Antworten

Hat jemand von Euch Sedum multiceps. Das würde ich mir sehr gerne zulegen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Sally Offline




Beiträge: 2.934

16.08.2020 11:32
#2 RE: Sedum multiceps Antworten

Leider nein, aber die würde mir auch gefallen.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

16.08.2020 14:38
#3 RE: Sedum multiceps Antworten

Klaus, das wäre doch auch was für Dich. Schau mal die Bilder im Netz an! ❤️

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

14.09.2020 11:56
#4 RE: Sedum multiceps Antworten

Seit eben bin ich im Besitz von 2 kleinen Sedum multiceps. Die beiden haben eine weite Reise hinter sich und erholen sich erst mal nach einer schönen Dusche.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Gabi findet das Top
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

29.09.2020 15:34
#5 RE: Sedum multiceps Antworten

Die beiden Kleinen haben sich super erholt, jetzt müssen sie nur gut über den Winter kommen und im Frühling schön wachsen.



Das ist der größere der beiden. Den will ich separat halten. der kleinere kommt dann in einen Home Garden.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: tarasilvia, Gabi und krissiLE
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.338

29.09.2020 17:54
#6 RE: Sedum multiceps Antworten

Schön das die sich so gut erholt haben. Bei dir habe ich ichts anderes erwartet.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

29.09.2020 18:07
#7 RE: Sedum multiceps Antworten

Ja, die Köpfchen sind schon viel dicker geworden. Ich freue mich richtig. Mehr kann man ja in dieser kurzem Zeit und zudem im Herbst gar nicht erwarten.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: tarasilvia und Buschfix
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

14.10.2020 17:07
#8 RE: Sedum multiceps Antworten

Das Sedum wird immer hübscher. Ich werde es kalt im Schlafzimmer überwintern.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: tarasilvia, Gabi und krissiLE
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

14.10.2020 17:59
#9 RE: Sedum multiceps Antworten

Silvia, ist die nicht niedlich? Ich bin so begeistert.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Sally Offline




Beiträge: 2.934

14.10.2020 19:01
#10 RE: Sedum multiceps Antworten

Ich finde ihn wunderschön.

LG
Maria

Blumen sind das Lächeln der Natur


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.338

14.10.2020 19:37
#11 RE: Sedum multiceps Antworten

Absolut ein kleiner Baum mit Wüschelchen. Wirklich Niedlich hat was von Puppenstube. Wie sieht die andere aus lebt die noch?

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

14.10.2020 19:54
#12 RE: Sedum multiceps Antworten

Ja natürlich. Ich mache morgen mal ein Bild. Er ist halt noch etwas kleiner, aber ebenfalls super angegangen.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia findet das Top
Froschkönig Offline



Beiträge: 13.049

14.10.2020 21:16
#13 RE: Sedum multiceps Antworten

Gefällt mir auch sehr gut!

Liebe Grüße,
Günter


Gabi Offline



Beiträge: 1.456

14.10.2020 23:36
#14 RE: Sedum multiceps Antworten

Ein entzückendes Bäumchenm, und natürlich toll in Szene gesetzt.
LG Gabi


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 24.370

14.10.2020 23:49
#15 RE: Sedum multiceps Antworten

Das kleine Sedum stammt ursprünglich aus den Bergen von Algerien. Es kann sehr schön bonsaiartig gezogen werden.
Leider wird es wohl hier nicht so häufig kultiviert. Silvia hat es bei einem südspanischen Anbieter entdeckt und für mich die letzten beiden Pflanzen entdeckt.
Innerhalb von 4 Wochen haben sie sich phantastisch gemacht. Eine kommt auf jeden Fall in einen meiner Kästen, die andere separat in einen besonderen Topf.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seiten 1 | 2
Rademachera »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz