Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 3.331 mal aufgerufen
 Anzuchttagebuch "Adenium 2015"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

03.02.2015 20:25
Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Heute habe ich meine Samen erhalten, ich werde wohl am Sonntag aussähen.

Ich werde je 5
Adenium Arabicum „RCN“
Adenium Arabicum „Black RCN“
Adenium Socotranum „Golden Crown“
Adenium Somalense „ Blue Bay“
Adenium Somalense “Maron Star”

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

09.02.2015 18:53
#2 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Gestern habe ich die Samen in Wasser gelegt und Heute habe ich sie auf die Erde gelegt.

Ich habe eine Schale von Hühnerbeinen genommen, unten Löcher reingemacht eine Schicht ca. 5 cm pures Pon darauf etwas Perlite und darauf noch Kokoserde. Nun habe ich noch einen Rand mit 2 cm zum nachfüllen, so wie die erreicht sind mache ich von einer weiteren Schale einen Rand drauf so das ich noch einiges nachfüllen kann.
In diese Schale habe ich je drei Samen ausgesät.

Des Weiteren habe ich kleine Anzuchtstöpchen mit dem Rest der Samen.

Da bin ich jetzt mal gespannt was bei raus kommt.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

10.02.2015 16:42
#3 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Ich werde wohl auch am Wochenende ein paar Samen aufs Substrat bringen



Zuerst hatte ich einen Garten, dann hatte der Garten mich!


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

11.02.2015 13:55
#4 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

17 von 25 strecken schon die Füßchen ins Substrat

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.436

11.02.2015 14:27
#5 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Klasse, das scheinen ja gute Samen zu sein! Silvia, brauchst Du noch von den weißen?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

11.02.2015 17:51
#6 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Mal abwarten wie die sich entwickeln. Die 25 würden mir total reichen für dieses Jahr.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

12.02.2015 22:23
#7 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Hier mal Bilder von den Fortschritten meiner Sämlinge.



Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


pflanzenfreund Offline



Beiträge: 103

17.02.2015 20:11
#8 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Die waren aber flott. javascript:returnTag('')


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.436

11.03.2015 11:22
#9 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Wie sieht es inzwischen bei Dir aus, Silvia?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

11.03.2015 13:48
#10 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Heute Abend giebts Bilder

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

11.03.2015 18:20
#11 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

So hier die Bilder. Eine RCN und eine Somalense Blue Bay sind nichts geworden. Die Socotranum aus der Schale mußte ich da raus nehmen da sie so hoch waren das ich nicht mehr anhäufeln konnte.



Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.436

12.03.2015 13:55
#12 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Oh, da sieht man doch schon gewaltig den Vorsprung zu meinen! Klasse!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

12.03.2015 19:56
#13 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Ich denke das sie schon weiter sein könnten Peter hat sie die 11Tage an denen ich nicht da war halt doch nicht so gut versorgt hat. Aber total vernachlässigt hat er sie nicht sonst wären se wahrscheinlich hin.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.706

29.03.2015 14:38
#14 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Das ist nun noch übrig. In der Schale sind grade mal noch drei über.
Entweder hab ich die zu viel gegossen, zu früh angehäufelt oder zu wenig Licht,
keine Ahnung. Nun wie auch immer ein paar leben ja noch.



Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 22.436

29.03.2015 15:03
#15 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2015" tarasilvia Antworten

Silvia, es gibt ja demnächst Nachschub! Bei der Gelegenheit: soll ich dann gleich die kleine versprochene Operculicarya beilegen?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz