Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 173 Antworten
und wurde 4.964 mal aufgerufen
 Pereskia
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 7.011

27.07.2012 17:11
#121 RE: Pereskia grandiflia antworten

Hallo Mathilde

Das freut mich. Eine von meinen aceluatas habe ich ausgepflanzt.

Die hat sogar die 4°- überlebt.

Grüssle Silvia


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

27.07.2012 18:02
#122 RE: Pereskia grandiflia antworten

Wow , das ist ja toll !
Dann weiß ich , dass ich sie nicht so früh einräumen brauche !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 7.011

15.08.2012 22:22
#123 RE: Pereskia grandiflia antworten

Hallo ihr Lieben

Meine neue Pereskia bahiensis hat ihre erste Blüte.

Sie ist allerdings och einrecht zartes Pflänzchen.

Die Blütenfarbe kommt allerdings nicht so richtig zur Geltung. Sie geht eigentlich mehr ins Magenta.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

15.08.2012 23:41
#124 RE: Pereskia grandiflia antworten

Mein Gott ist die schön !

Wo hast du denn die gekauft ?

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.987

18.08.2012 13:08
#125 RE: Pereskia grandiflia antworten

Hallo Silvia,
meine Pereskia grandifolia blüht auch schon wieder.

Meine P. bleo hat schon wieder die Knospe nicht geöffnet!

und die Pereskia aculeata schiebt wie wild Triebe, aber nur mit ganz kleinen Blättchen.
Ob das die Blütentriebe werden?

LG Margit


Denise Offline




Beiträge: 4.401

18.08.2012 13:12
#126 RE: Pereskia grandiflia antworten

Meine Beiden fangen auch wieder an zu blühen

Lieber Gruss Denise


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 7.011

18.08.2012 13:36
#127 RE: Pereskia grandiflia antworten

Hallo Margit

Wenn die Blättchen an den spitzen kommen und so quwirlick sind könnten es Knospen sein.

Ich mach Heute mal ein Bild.

Meine p. grandifolia blüht auch, nur ihr wuchs gefällt mir nicht so auf einer Seite drei lange treibe die blühen auf der anderen einen ast und nach hinten gar nichts.

Die anderen Kandidaten treiben zwar schön. aber von Knospen keine spur.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 7.011

18.08.2012 16:33
#128 RE: Pereskia grandiflia antworten

So nun die versprochenen Bilder.

Bild 1 P.grandifolia














Bild 2+3 Knospenbildung P.aculeata



Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Maggy Online

Admin


Beiträge: 13.987

18.08.2012 19:27
#129 RE: Pereskia grandiflia antworten

Hallo Silvia,
danke für die Fotos. Jetzt weiss ich wie das aussehen müsste.

Ne aber so sieht es bei meiner nicht aus.
Vielleicht liegt es auch daran, weil sie bei mir nicht in der prallen Sonne steht,
sondern auf der Terrasse untern dem Dach aus Doppelstegplatten.

Allerdings steht meine P.grandifolia auch da und sie blüht.

LG Margit


tarasilvia Online

Moderator


Beiträge: 7.011

18.08.2012 19:31
#130 RE: Pereskia grandiflia antworten

Ich habe von der gleichen P. aculeata zwei Steckling die schon etwa zwei Jahre alt sind, da sehe ich auch noch keine Knospen.

Keinen Ahnung woran das liegt.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

03.12.2012 06:19
#131 RE: Pereskia grandiflia antworten

..anbei mal ein paar Bilder meiner knapp 1m hohen *Pereskia sacharosa*..hätte ich diese nicht schon x mal zurückgeschnitten dann wäre diese jetzt auch ein riesen Busch..diese Pereskien Art bildet eine recht starke Bedornung und Ihre Blätter werden gut 25cm lang
..eine *Pereskia grandifolia* hatte ich gut 11 Jahre aber dann hat diese sich nach einem radikal Rückschnitt leider nicht mehr erholt


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

03.12.2012 13:56
#132 RE: Pereskia grandiflia antworten

Also , wenn du die mal wieder zurückschneidest Simone , dann melde ich mich für einen Stecki ! Bitte !
P. grandifolia hab ich einen bewurzelten Stecki - wir könnten tauschen ........

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

03.12.2012 18:11
#133 RE: Pereskia grandiflia antworten

..natürlich können wir sehr gerne tauschen..ich kann ja' falls Du möchtest schon einen schneiden und bewurzeln damit es ein gerechter Tausch wird..sozusagen bewurzelt für bewurzelten
..ich habe auch noch die P.aculeata miller' P.bahiensis und P.bleo..letztere macht mir allerdings große Sorgen und gerade die Pereskia bleo ist meine liebste unter d.Pereskien


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

03.12.2012 19:56
#134 RE: Pereskia grandiflia antworten

Okay , kannst du machen .....
Und ich schreib gleich eine Etikette , dass die Kleine dir gehört !

Die P.bleo habe ich von kikujo - danke nochmal !
Sie ist sehr gut gewachsen , in der Zeit seit ich sie habe , aber im Herbst , jetzt nach dem Reinholen , hat sie viele Blätter abgeworfen !
Vielleicht schneide ich sie nochmal zurück - als Backgroundpflanze - eine zweite ist immer gut - wenn eine mal das Zeitliche segnet !
Außerdem verzweigt sie sich dann besser und gibt wieder Steckis her !
P. aculeata wächst wie Unkraut !
P. bahiensis hab ich auch nicht .....

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

03.12.2012 20:05
#135 RE: Pereskia grandiflia antworten

..geht in Ordnung
..P.bahiensis steht bei mir gerade etwas nackig da..habe Sie noch nicht all zu lange jedoch dachte ich das Ihre Blüten mehr wie die P.bleo ins rote geht aber leider ja nicht..P.aculeata ist Unkraut


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor