Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 9.717 mal aufgerufen
 Rund um den Garten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
rumborack Offline




Beiträge: 4.915

11.02.2018 10:55
#31 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Moin Frank,
hasst du in deinem Wintergarten noch Platz für Tisch und Stühle um ein Tässchen Heeßen zu schlürfen

Gruß
"Kalle"


"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht"!


Helga Offline




Beiträge: 2.541

11.02.2018 16:57
#32 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Frank, sowas von einen Traum, wunderschön.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


FrankEnheim hat sich bedankt!
FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

11.02.2018 20:48
#33 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Zitat von rumborack im Beitrag #31
Moin Frank,
hasst du in deinem Wintergarten noch Platz für Tisch und Stühle um ein Tässchen Heeßen zu schlürfen

Wie definiert man Wintergarten? Er war immer als "Pflanzenlager" geplant gewesen.
Aber es steht auch ein Tisch drin, natürlich voll Pflanzen drauf und die Stühle sind gestapelt. Wenn man wollte könnte man. Die großen und schweren Töpfe stehen auf Rollen.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Helga Offline




Beiträge: 2.541

12.02.2018 16:42
#34 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Hallo Frank,
die Kamelien' kommen im Wintergarten bei mir auch schön langsam in die Gänge. Kamelie' nuccio'c gem, so geschrieben am Etikett, 'Dr.King', 'Bonomiana', 'Prof. Filippo Parlatore', 'Spring Festival'und 'Black Lace'. Bald kann ich auch Bilder von Blüten einsetzten.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

03.03.2018 17:57
#35 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Das ist nun schon die 2. Amaryllis in diesem Winter, die ihre Blüten ohne Stiel gleich aus Zwiebel entwickelt. Für meine Verhältnisse sind die Blüten mit 20cm auch sehr groß. Hab ich zu viel oder zu wenig gedüngt oder liegt es am Licht.



hier mal von der Seite

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Folgende Mitglieder finden das Top: tarasilvia und Gabi
katrin Online



Beiträge: 5.334

03.03.2018 21:49
#36 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Der Stiel auf dem letzten Bild sieht so aus, als wäre da eine Verletzung? Das rote?

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

04.03.2018 19:10
#37 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Jetzt, wo du es schreibst, hab ich es auch gesehen und gleich mal geprüft.Es ist zumindest kein glatter Stiel an dieser Stelle. Muß ich beim nächsten Mal genauer hinsehen.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


katrin Online



Beiträge: 5.334

04.03.2018 19:51
#38 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Wenn die abgeblüht hat, schau Dir mal die Zwiebel und die Wurzeln an. Falls da eingesunkene scharf abgegrenzte rote Stellen sind - weg mit dem Ding in den Restmüll. Der Rote Brenner ist hochansteckend.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

07.03.2018 22:18
#39 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Die Orchideen sind am Verblühen. Die Hälfte der Blüten sind schon weg. Auch weil meine Frau immer mal was schneidet.
Von der unteren Orchidee könnte ich mich trennen, aber ohne Versand. Hat jemand Interesse? Die Pflanze ist in einem normalen Topf eingepflanzt.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Folgende Mitglieder finden das Top: Burnover und tarasilvia
FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

22.04.2018 21:13
#40 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Noch im Wintergarten, ich hab mich riesig gefreut über diese riesigen Blüten. Der Fototermin war natürlich im Garten.

Echinocereus rigidissimus

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


Folgende Mitglieder finden das Top: Buschfix, Sally, krissiLE, tarasilvia und Froschkönig
Froschkönig Offline



Beiträge: 12.642

22.04.2018 21:15
#41 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Sieht beeindruckend aus.

LG, Günter


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.923

22.04.2018 21:17
#42 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Herrliche Blüten! Wie groß sind die denn?

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


katrin Online



Beiträge: 5.334

23.04.2018 08:45
#43 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

@ Frank
Ich würde den Kaktus eher als Echinocereus rigidissimus (var. rubispinus ?) ansprechen. S. rauschii ist das ganz sicher nicht. Da stimmt weder Körper noch Bedornung noch Blüte.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


FrankEnheim hat sich bedankt!
FrankEnheim Offline




Beiträge: 2.406

23.04.2018 19:33
#44 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Katrin hast ganz recht, ich hab den Namen nur vom Etikett abgeschrieben. Ich geh davon aus, dass drin ist was drauf steht.

LG aus Sachsen von Frank

"Probieren geht über Studieren"


katrin Online



Beiträge: 5.334

23.04.2018 22:53
#45 RE: Frank`s Wintergarten Antworten

Bitte schön. Der Regenbogenkaktus schiebt be mir gerade seine Knospen raus, mit Deinen schönen Fotos hab ich schon bissel Vorfreude.

Wenn Du eine Sulcorebutia rauschii möchtest, ich hab da noch einen kleinen bewurzelten Ableger, die dunkle Variante. Da dauert es aber noch ein Weilchen, ehe er blüht.

________________________________

Viele Grüße von Katrin

________________________________

Denn wir leben auf einem Blauen Planeten
Der sich um einen Feuerball dreht
Mit 'nem Mond der die Meere bewegt
Und du glaubst nicht an Wunder

- Marteria -


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz