Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 1.741 mal aufgerufen
 Anzuchttagebuch "Adenium 2019"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.347

11.04.2019 17:35
#46 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

oh man da wär ich auch genervt. Hab aber leider keine Idee.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Grundelchen Offline




Beiträge: 92

11.04.2019 20:05
#47 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Hi wäre vielleicht Nikotin Wasser eine alternative?

Lg Petra


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 21.233

11.04.2019 22:10
#48 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Ich hatte das im Herbst schon mal gemacht, aber irgendwie kann ich mich mit dem Gift nicht anfreunden. Außerdem müßte ich jedesmal gucken, wie ich an das Zeug drankomme. Bei uns raucht im ganzen Umkreis niemand.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Grundelchen hat sich bedankt!
Grundelchen Offline




Beiträge: 92

12.04.2019 04:32
#49 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Guten Morgen
Nikotin ist nicht wirklich so schlimm wie alle behaupten.
Wenn du in der nähe einen Dampf Shop hast kanst du dort ein Nikotin Shot kaufen.
Das sind immer 10ml a 18-20mg.
Oder vielleicht kennst du einen Dampfer?
https://www.edampf-shop.com/cdd-eco-shot...parpack/a-2322/
Als Alternative geht auch bestellen.

Lg Petra


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 21.233

12.04.2019 08:33
#50 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Petra, wir haben noch nicht mal einen einzigen Laden im Ort.😂 - noch nicht mal einen Bäcker

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Grundelchen findet das Top
Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 21.233

03.05.2019 13:43
#51 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Heute habe ich die ersten 6 Sämlinge getopft, jeweils einen einzigen pro Sorte. Sobald ich die kleinen ausräumen kann, mache ich ein Bild. Es wird echt Zeit, daß sie raus können, denn für ihre 8 Wochen sind sie doch noch sehr zart.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Froschkönig findet das Top
Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 21.233

11.05.2019 22:17
#52 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Heute habe ich die nächsten 12 Sämlinge getopft. Aber an Ausräumen ist weiter nicht zu denken.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


tarasilvia findet das Top
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 7.347

11.05.2019 22:23
#53 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Schade das bei euch das Wetter noch so schlecht ist.

Grüssle Silvia

"Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene."
Albert Schweitzer


Buschfix Offline




Beiträge: 507

12.05.2019 11:05
#54 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Bei uns soll es nächste Woche Nachts auch nicht über 10 Grad werden😣

LG Klaus

Das Unwichtige zu vergessen, ist eine der bedeutsamsten Voraussetzungen, das Wesentliche zu erkennen


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 21.233

14.05.2019 08:36
#55 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Inzwischen habe ich alle Sämlinge pikiert. Es ist ein Jammer, daß es die aus dem 2. Kasten so erwischt hat. Aber sonst bin ich recht zufrieden, es sind ein paar wirklich tolle Sämlinge darunter. Jetzt muß ich nur noch abwarten, bis ich sie "auswildern" kann. Im Moment ist das Gewächshaus noch nicht geeignet für meine verzärtelten Pflanzen - nachts 4°C und tags fast 50°C und sonnig. Zum Wochenende soll es mild und trüb sein. Vielleicht kann ich es da wagen.

Besonders stark sind meine einzige verbliebene Nova Tanzania, einige Somalense aber auch einige Medusa. Ich hoffe, daß ich zum Wochenende die ersten Bilder machen kann.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Grundelchen, Froschkönig und tarasilvia
Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 21.233

14.05.2019 22:10
#56 RE: Anzuchttagebuch "Adenium 2019" - Lorraine antworten

Insgesamt habe ich jetzt 33 eigene Sämlinge. 4 sind aber recht klein und ich weiß nicht, ob sie durchkommen. Nachdem ich jetzt einige Tage die Lüftungsschlitze der Zimmergewächshäuser offen gelassen habe, habe ich heute die Deckel ganz weggelassen. Bis jetzt funktioniert es ganz gut. Das ist ja auch die Voraussetzung, daß die Sämlinge ins Gewächshaus ziehen können.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Folgende Mitglieder finden das Top: Grundelchen und tarasilvia
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor