Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 10.349 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 10
tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.187

28.10.2011 20:14
#31 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Lorrine

Meine kleinen haben nun eingezogen.

Außerdem habe ich ein paar Knollen erstanden, der Händler hat mir gleich noch ein paar kleine Knollen dazu getan.

Wie lagere ich die jetzt am besten und wann werden die wieder austreiben. Ich habe deine Knollen bei den Exoten gesehn.
Deswegen frage ich dich.

Grüssle Silvia


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.923

30.10.2011 22:20
#32 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Silvia, ich hab ja auch noch keine Erfahrung damit.
Insgesamt habe ich von den 3 Pflanzen 6 neue Knollen geerntet. Die alten verbrauchten habe ich entsorgt,
die neuen habe ich in trockener Kakteenerde im Keller zum Überwintern.



Die größten sind daumendick und 15 cm lang.

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.187

23.01.2012 20:08
#33 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Lorraine

Du hast ja schöne Knollen. Hier ein Bild von meinen kleinen selbst gesäten.

Die sind jetzt etwa ein Jahr alt.

Grüssle Silvia

Angefügte Bilder:
Ruhmeskrone.jpg  

Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.923

23.01.2012 23:00
#34 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Na, die sind doch prima für ihr zartes Alter!
Ich lass mich mal überraschen, wie meine den Winter im Keller überstehen.
Bisher habe ich noch nicht nach ihnen geguckt!

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


tigerlillyrose Offline




Beiträge: 917

24.01.2012 15:20
#35 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Ja, genau so sehen meine Gloriosas auch aus, die ich schon einige Jahre habe.
Ich lasse sie immer in einem kleinen Kübel mit Erde, die ich so gut wie kaum gieße, frostfrei überwintern. Und im Frühling starten sie wieder durch. Die sind narrensicher

Gerri

Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

Franz Kafka


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

24.01.2012 23:49
#36 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Schauen ja richtig fett aus deine Ruhmeskronen , Lorraine!
Die werden nächstes Jahr abgehen , wie Nachbars Kater ! !

Silvia : Deine Babys sind ja auch schon ganz propper !

@Gerri : Hab gar nicht gewußt ,daß du auch eine Gloriosa hast !
Da muß ich dir mal eine kleine Wurzel abbetteln !
Wenn du eine kleine über hast ! BITTE !
Ich hatte auch mal eine ,aber mein Ex hat den Topf ausgeleert als ich mal im März auf Kur war !
Seitdem habe ich nirgends mehr eine gefunden !
Ist unverschämt nicht wahr , aber vielleicht kann ich mich ja doch mal revanchieren !

LG Mathilde


tigerlillyrose Offline




Beiträge: 917

25.01.2012 12:47
#37 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo Mathilde,

so weit ich mich erinnern kann, habe ich dir davon Samen in dem ersten Brief geschickt.

Bye
Gerri

Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

Franz Kafka


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 23.923

25.01.2012 13:01
#38 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Gerri, welche Farben hast Du denn?

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


tigerlillyrose Offline




Beiträge: 917

25.01.2012 13:10
#39 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hi Lorraine,

ich habe nur die gängige , die in jedem Baumarkt/ Supermarkt im Frühling angeboten wird, wie du sie als Teilstück auf dem einen Bild zeigst. Im Vorjahr habe ich dann mal ne Schote geerntet.

Gerri

Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

Franz Kafka


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

25.01.2012 16:45
#40 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Tatsächlich , Gerri ?

Da muß ich doch wirklich nochmal mein Samenschränkchen durchforsten ......tz , tz , tz ,
Daß ich das übersehen habe ? ! ?
Ich werde alt .......

Übrigens die Blutblumen treiben ALLE ! ! !
Da freu ich mich ganz besonders !

LG Mathilde


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

25.01.2012 17:28
#41 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Meine liebe Gerri !
Ich hab´s gefunden .....sorry , hatte ich komplett vergessen !
Bei uns geht momentan alles drunter und drüber , darunter leidet mein Kopf !
Soll ich die jetzt schon in die Erde verfrachten und mit welcher Vorbehandlung ?
Wer weiß das ?

LG Mathilde


tigerlillyrose Offline




Beiträge: 917

25.01.2012 18:56
#42 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

..ich weiß ja, Mathilde, dass ihr momentan viele Sorgen habt.
Aber alles wird wieder gut.

Gerri


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

25.01.2012 23:54
#43 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Danke Gerri !


tarasilvia Offline

Moderator


Beiträge: 8.187

26.02.2012 17:23
#44 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo ihr Lieben

Weis jemand wann ich meine Gloriosas einflanzen kann und wie.?

Die Knollen sehn noch sehr gut aus. Habe Heute mal nachgeschaut.

Güssle Silvia


Yücel ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2012 17:03
#45 RE: Ruhmeskrone (Gloriosa) Antworten

Hallo!

Du kannst warten, bis der Keimling am Ende anfängt zu treiben. Dann kommt das Rhizom wie gehabt waagerecht in die Erde.

-----------------------------------------------

Viele Grüße!
Yücel


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 10
«« Dianella...
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz