Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 3.699 mal aufgerufen
 Kübelpflanzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Frank ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2013 00:50
#16 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Wer sich tiefergehend für diese Pflanzen interessiert, hier ein Link.
Weiter unten im Text auf <Smith and Baum (2007)> -Blau hervorgehoben- klicken
und ggf. die Übersetzungsfunktion benutzen.

http://www.google.de/imgres?um=1&sa=N&bi...,r:42,s:0,i:214

Außerdem, wer über Allopatrie im Text stolpert ...hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Allopatrische_Artbildung

Und wem das alles gar nicht's sagt, der gewinnt zumindest oberflächlich einen Eindruck,
wie komplex die Zusammenhänge bei diesen Pflanzen sind. Mal umgangssprachlich ausgedrückt.
Vielleicht auch eine Bereicherung zum Thema dieser vielgestaltigen kunterbunten Blüher.
Dacht ich mir mal so...

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2013 12:28
#17 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Den hatte ich im # 3 schon mal gezeigt, die Blütenfülle nimmt wie erhofft zu.
Das freut mich



LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Sandras-Hexenzauber-Garten Offline




Beiträge: 415

09.09.2013 16:51
#18 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Meine schaut auch so aus......also so Purpur....ist ein Abkömmling von K.-A.

Grüße

Sandra

Träume nicht Dein Leben sonder lebe Deinen Traum


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2013 16:56
#19 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Hallo Sandra,
das ist ja spannend. Den obigen hab ich nicht von K.-A.
Aber dafür hatte ich von K.-A. einen sog. "Purpur II" dabei.
Bei dem sind die Blüten vorn weiter offen. Hm ...

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

09.09.2013 18:15
#20 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Wahnsinn , das ist ein fleißiger Blüher ! Und die schöne Farbe !
Bei meiner kleinen hellblauen kommen die Blüten immer einzeln .

Edit : Gerade erst gesehen - die Blüten von Beitrag 15 sind aber auch irrsinnig toll !!!

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2013 16:46
#21 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Erntedankfest





Demnächst kommen Bilder zu jeder Art/ Sorte. Von der Knospe bis zur voll
entwickelten Blüte mit Größenangabe und je 2 Detailbilder jeder Blüte.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

17.09.2013 19:43
#22 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Bohhh! Ich bin sprachlos!
Die Blüten alle zusammen ist ein super Farbenspiel!!!

__________________________________________________
Zuerst hatte ich einen Garten, dann hatte der Garten mich!


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

17.09.2013 20:56
#23 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Mir geht es wie Anja - bin sprachlos , so viele Farben und so schöne Blüten !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Nico ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2013 06:36
#24 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Ja, das sind wirklich schöne Fotos. Vielen Dank, dass du dir die mühe gemacht hast, die schönen Blüten so hübsch zu arrangieren. Da fange ich doch glatt an zu überlegen, ob ich noch ein oder zwei Sorten dazu kaufe.
lg nic


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2013 12:59
#25 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Zitat von Nico im Beitrag #24
Ja, das sind wirklich schöne Fotos. Vielen Dank, dass du dir die mühe gemacht hast, die schönen Blüten so hübsch zu arrangieren.


Na ja , das waren eher die Überbleibsel der Bilderserie Iochroma - Versuch einer Übersicht

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Sally Offline




Beiträge: 2.865

16.10.2013 17:26
#26 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

@ Frank,
überwinterst du alle gleich oder gibt es Unterschiede?

LG
Sally


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2013 22:05
#27 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Hallo Sally,
alle gleich. Wenn es zwischen 10 und 15°C schwankt und ein Fenster in der Nähe ist, so dass sie
sich nicht völlig entlauben, kommen sie gut rum.
Dunkel und laublos hab ich es noch nicht probiert. Ich bin mir nicht sicher, ob sie das monatelang durchhalten.
Im Gewächshaus ist es bei mir zu warm. Da bilden sie nur Geiltriebe.
Lieber etwas feuchter halten als zu trocken.
Momentan stehen noch alle draussen und blühen immer noch. Natürlich sieht es herbstlich aus,
aber es geht.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Sally Offline




Beiträge: 2.865

17.10.2013 20:58
#28 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Hallo Frank,
bis jetzt hab ich den Acnistus Australis und einen lilanen immer in meinen Gewächshaus bei 0-5 Grad überwintert.
Letztes Jahr 2012 hab ich dann nen weißen bekommen und bei diesen hab ich dann zum Glück, noch rechtzeitig bemerkt, dass ihn diese
Temperaturen nicht gefallen und ins Haus geholt.
Heuer hab ich mir noch einige zugelegt und war deshalb unsicher mit den Überwintern.

Dann werde ich die neuen lieber im Haus überwintern.

Danke für die Info.

LG
Sally


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2013 21:32
#29 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

Hallo Sally,
so kühl habe ich es noch nicht probiert. Wahrscheinlich sind mir die Unterschiede (nach unten)
deshalb noch nicht aufgefallen.

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Frank ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2013 15:25
#30 RE: Iochroma - Hybriden und Vermischtes... Antworten

"Game over" - Saison 2013 zu Ende...

Ist doch was gewachsen über's Jahr Das sind die 15 "verschiedenen Farben".
Provisorisch untergestellt, hier werden sie dann in Ruhe noch verschnitten
und dann an ihren Winterplatz gestellt.



Ich hab den Stapler mal stehengelassen...so als Größenvergleich.



@Margit, der Linke ist Dein Violetter Dann mal schaun, was nächstes Jahr
im Herbst so dasteht. Einige haben ja ihr erstes Jahr hinter sich. Das waren
letztes Jahr um die Zeit noch kleine Pflanzen bzw. nur bewurzelte Stecklinge.

Und am Rande, man muß es ja nicht übertreiben. Man kann sie auch kleiner halten
Aber schön ist ein großer Strauch im Sommer schon

LG Frank

Wenn Menschen nur über die Dinge sprächen von denen sie etwas verstehen - die Stille wäre unerträglich


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz