Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 190 Antworten
und wurde 9.172 mal aufgerufen
 Anzuchttagebuch "Hibiskus rosa sinensis 2017"
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 21.969

01.08.2019 14:32
#181 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Vom fb-Treffen, liebe Maggy!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 15.203

01.08.2019 16:34
#182 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Ach so.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Burnover Offline




Beiträge: 910

01.08.2019 21:47
#183 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Christin war so lieb und hat mit mir ihr Holz geteilt :)


Froschkönig findet das Top
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 15.203

02.08.2019 00:06
#184 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Das war nett von Christin.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Burnover Offline




Beiträge: 910

15.08.2019 10:25
#185 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

So hier mal ein Update meiner Sämlinge aus 2017. Ziemlich groß, aber haben sich dieses Jahr super verzweigt, da die neue Wohnung sehr hell ist, hat man dies bereits um Frühjahr gemerkt :)



Creme de Cacao x RK Golden Opal macht wie gesagt Blüten. Mittlerweile nicht nur eine, sondern ich sehe aktuell mehr als 10 Blütenansätze 😱 ich freu mich wie ein kleines Kind :)





Folgende Mitglieder finden das Top: krissiLE und Froschkönig
Burnover Offline




Beiträge: 910

15.08.2019 10:43
#186 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Der schönste Sämling von den Blättern her ist Creme de Cacao x RK Golden Opal, beide Samen stammen aus der gleichen Kapsel. Die 5 fingrigen Blätter behält er dauerhaft diesem Sommer bei. Im Winter 2018/2019 waren es vereinzelt und zeitweise mal 3 fingrige.



Vom wuchs und den Verzweigungen hat der Sämling Creme de Cacao x RK Golden Opal, Berried Silver x Tahitian Purple Passion abgelöst. Liegt jetzt aber nicht daran das Berried Silver x Tahaitian Purple Passion so schlecht wächst, aber einige Sämlinge hat es bei einem Hagelschauer dieses Jahr ganz schön erwischt und kommen seither nicht wirklich mehr in fährt. Creme de Cacao x RK Golden Opal hat viele kräftige Verzweigungen und wächst sehr kompakt. Auch ist der Stamm mit neuen Blätter überwuchert.


Folgende Mitglieder finden das Top: krissiLE, katrin, Maggy und Froschkönig
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.351

15.08.2019 10:54
#187 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Was hast du mit denen gemacht? Die sehen riesig aus!

Liebe Grüße,
Günter


Maggy Offline

Admin


Beiträge: 15.203

15.08.2019 11:22
#188 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Mir fällt auf das bei vielen deiner Hibisken die Blätter sehr hell gelbstichig sind.
Kann das sein das da ein Nährstoffmangel besteht? Eisen zum Beispiel?

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


Burnover Offline




Beiträge: 910

15.08.2019 12:55
#189 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Zitat von Froschkönig im Beitrag #187
Was hast du mit denen gemacht? Die sehen riesig aus! smile]


Günter ich glaube das teilweise an den Pon, Heike hat auch ähnliche Erfahrung was das Wachstum betrifft. Aber einmal ist auch das Auxym ausgekommen 😂

Zitat von Maggy im Beitrag #188
Kann das sein das da ein Nährstoffmangel besteht? Eisen zum Beispiel?

Margit, die gelben Blätter waren teilweise rot und werden jetzt gelb (Sonnenbrand) oder haben mit Blattläusen zu kämpfen. Dünger bekommen sie eigentlich in regelmäßigen Abständen. Auch habe ich täglich vermehrt gelbe Blätter wenn das Wetter so verrückt spielt... gestern noch schöne 27 Grad heute gerade mal 14 Grad


Maggy hat sich bedankt!
Burnover Offline




Beiträge: 910

12.09.2019 21:51
#190 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Langsam zeigt sich von dem Sämling Creme de Cacao x RK Golden Opal die erste Blütenfarbe :) hoffentlich wird es kein Dreckbraun 😂 mein erster eigener Sämling und dann womöglich so ein Braun 😱😂


Folgende Mitglieder finden das Top: krissiLE, Froschkönig, Maggy und Gabi
Froschkönig Offline



Beiträge: 10.351

14.09.2019 11:34
#191 RE: Anzuchttagebuch "Hibiscus rosa-sinensis 2017" von Burnover Antworten

Vielleicht solltest du so etwas nicht schreiben. Als ich im letzten Jahr immer wieder geschrieben habe, dass ich nicht schon wieder braune Blüten haben möchte, bekam ich sie ...

Liebe Grüße,
Günter


Zausel findet das Top
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor