Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 698 mal aufgerufen
 Botanische Gärten und Parks
Seiten 1 | 2 | 3
Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 12:08
Foerstergarten in Potsdam Antworten

Fällt mir grad auf: den Foerstergarten in Potsdam hat noch niemand vorgestellt.
Karl Foersters Gartenfee kümmert sich dort.
Wenn ich mal Muße habe, kann ich ja mal ein paar Fotos reinstellen. Wer Interesse hat, findet Infos über Kuckel. Da gibt es in einem anderen Gartenforum schon einige Erlebnisberichte.

Heute schaffe ich es vll. zu der Vorweihnachtsveranstaltung mit Glühwein und Bratäpfeln.

Liebe Grüße- Bernhard.


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, tarasilvia, Lorraine und Seerose
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.218

01.12.2018 16:10
#2 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Lecker, nimm mich mit!

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Seerose Online



Beiträge: 2.600

01.12.2018 17:04
#3 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Bernhard, Bilder vom Foerstergarten würden mich sehr interessieren. Besonders der winterliche Garten.
LG inge


Froschkönig Online



Beiträge: 11.753

01.12.2018 17:19
#4 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Schön, dass du so einen besonderen Garten in deiner Nähe hast, Bernhard. Da wäre ich gerne einmal.

Liebe Grüße,
Günter


Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 22:04
#5 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #2
Lecker, nimm mich mit!
Tja, wenn das so einfach wäre, hätte ich dich flugs eingeladen und dich durch den Garten geführt.

Zitat von Seerose im Beitrag #3
... Bilder vom Foerstergarten würden mich sehr interessieren. Besonders der winterliche Garten. ...
Bilder vom Garten werde ich ein paar zeigen, winterliche sind wohl nicht dabei. Ich kann aber, wenn ich an Schneetagen in Pdm mit dem Bürgersteig- Fegen fertig bin, mal vobeifahren und welche knipsen, Inge.

Liebe Grüße- Bernhard.


Folgende Mitglieder finden das Top: Lorraine und Froschkönig
Lorraine hat sich bedankt!
Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 22:19
#6 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Die Veranstaltung war gut vorbereitet.
Überall im Garten waren Teelichte (auch welche in den weißen Papiertüten) und Stühle verteilt.
Für die 20, 25 Besucher haben die Schmalzstullen (lecker), die Bratäpfel (noch leckerer) und der Glühwein (hat sehr gemundet) sicher ausgereicht.

Liebe Grüße- Bernhard.


Folgende Mitglieder finden das Top: tarasilvia, Lorraine und Froschkönig
Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Online



Beiträge: 11.753

01.12.2018 22:24
#7 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

So ähnlich soll ein teil meines Gartens auch mal aussehen
In so einem Garten Glühwein und ein paar Leckerlis, Bernhard, das ist schon klasse!

Liebe Grüße,
Günter


Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 22:26
#8 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Mit den beiden Boxen wurde der Garten dezent mit Weihnachtsmusik beschallt.
Den Tauben, die neueste (dem Original nachempfundene) Attraktion hat diese augenscheinlich auch gut gefallen.

Liebe Grüße- Bernhard.


Froschkönig findet das Top
Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 22:48
#9 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Zitat von Froschkönig im Beitrag #7
... In so einem Garten Glühwein und ein paar Leckerlis, Bernhard, das ist schon klasse!
Falls weitere solche Veranstaltungen sind, werde ich mir aber ein Thermo-Sitzkissen mitnehmen.

Stühle im vor Besucher abgeteilten "Privatgarten"

"neues Taubenhaus"

Blick auf das vor kurzem instandgesetzte Haus Foersters

Liebe Grüße- Bernhard.


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Lorraine
Seerose Online



Beiträge: 2.600

01.12.2018 22:49
#10 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Mit winterlichem Garten meinte ich weniger den verschneiten Garten, sondern wenn nichts mehr blüht, die Blätter weg sind, usw., wie Foerster trotzdem auch im Winter ansehnliche Gartenräume geschaffen hat. Der herbstliche Garten in #6 sieht auch sehr vielfältig aus.
LG inge


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig und Lorraine
Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 22:59
#11 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Zitat von Seerose im Beitrag #10
Mit winterlichem Garten meinte ich weniger den verschneiten Garten, sondern wenn nichts mehr blüht, die Blätter weg sind, usw., ...

Jibbet nich.
In der Führung wurde versichert, daß zu jeder Jahreszeit mindestens eine Blüte zu zeigen ist und herbst- und winterliche Teile der Stauden und (auch immergrünen) Gehölze in ihrem Zusammenspiel mit den ihren Formen wirken sollen.
Als Beispiel wurde die Korkenzieherhasel beschrieben, die ihres Laubes entblößt mit dem Schaukeln der Äste und immensen "Blütenstände" gepunktet hat.
Das gedankenlose Absäbeln von abgeblühten und vergangenen Stauden und Pflanzen entfällt.
Zum Verständnis von Karl Foersters Anliegen empfiehlt es sich, eine Führung mitzumachen.

Liebe Grüße- Bernhard.


Lorraine findet das Top
Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 23:09
#12 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Bilder vom 30.10.2017:



Liebe Grüße- Bernhard.


Froschkönig Online



Beiträge: 11.753

01.12.2018 23:10
#13 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Irgendwann muss ich dann doch etwas abschneiden, sonst sieht mein Garten im Frühjahr gammelig aus. Ich schneide so Mitte/ Ende Februar.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass dort gar nichts abgeschnitten/ zurück geschnitten wird.

Liebe Grüße,
Günter


Zausel Offline




Beiträge: 4.679

01.12.2018 23:11
#14 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

es geht um das gedankenlose Absäbeln

Liebe Grüße- Bernhard.


Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Online



Beiträge: 11.753

01.12.2018 23:12
#15 RE: Foerstergarten in Potsdam Antworten

Ok, hatte ich überlesen.

Ich mag die Art der Gartengestaltung von Foerster sehr. Ich beneide dich, dass du in der Nähe dieses Gartens wohnst, Bernhard.

Liebe Grüße,
Günter


Zausel findet das Top
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz