Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 4.368 mal aufgerufen
 Im Garten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Gabi Offline



Beiträge: 1.395

29.05.2020 18:36
#61 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Ich hatte diesen Thymian auch mal zwischen Gehwegplatten gepflanzt. Er hat auch seinen Platz verlassen und hat sich mit einer anderen Pflanze vermischt.
LG Gabi


krissiLE Offline




Beiträge: 1.990

29.05.2020 23:59
#62 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Ich habe auch einen Thymianteppich, der blüht gerade ganz wunderbar. Wenn ich dran denke, mache ich morgen mal ein Foto.

Ich hatte auch eine Teppischminze, aber bei der dachte ich jetzt schon, sie ist weg, aber jetzt kommt doch noch etwas, aber der Thymian ist viel schöner 😉

Liebe Grüße
Kristina


Froschkönig und Sally haben sich bedankt!
Gabi Offline



Beiträge: 1.395

30.05.2020 13:55
#63 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Ich hab da das Foto vom Thymian und der anderen Pflanze. Ich weiß den Namen nicht mehr, irgendwas mit Griechisches hab ich im Hinterkopf. Es blüht gerade ganz hübsch mit strohblumenartigen Blüten.
LG Gabi

Angefügte Bilder:
thymian vermischt.jpg   pflanze steingarten flach.jpg  

Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, Seerose, Maggy und Sally
Maggy Offline

Admin


Beiträge: 16.760

30.05.2020 19:48
#64 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Ich finde die weißbühende Pflanze wunderschön. Könnte mir gefallen.

LG Margit


"Wenn du das Paradies ertragen kannst, dann komm nach Mallorca ...
Zitat Gertrude Stein


krissiLE Offline




Beiträge: 1.990

31.05.2020 02:01
#65 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

@Gabi: Ich finde das weiße auch sehr hübsch. Schade, dass du nicht mehr weißt, was es ist.

Hier nun dad Foto von meinem aktuell blühendem Thymianteppisch.

Liebe Grüße
Kristina


Folgende Mitglieder finden das Top: Froschkönig, Seerose, tarasilvia, Gabi, Zausel und Maggy
Froschkönig Offline



Beiträge: 12.740

31.05.2020 08:02
#66 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Blühender Thymian ist wirklich schön und er duftet dazu noch sehr gut.

Liebe Grüße,
Günter


Lorraine Online

Moderator


Beiträge: 24.010

07.09.2020 22:55
#67 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Mein Thymian in der Wiese hat von dem heißen, trockenen Wetter profitiert, er breitet sich immer mehr aus und verdrängt das Gras. Allerdings ist er bedeutend niedriger als bei Dir, Kristina. Unsere Wiese ist aber auch sehr mager. Die Insekten, besonders die Hummeln, finden den Thymian klasse.

Liebe Grüße aus Lothringen von Lorraine


Buschfix findet das Top
Rore Offline




Beiträge: 373

08.09.2020 19:17
#68 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Auf der Landesgartenschau steht ein Hochbeet mit einer Artischocken Pflanze da tummeln sich die Hummeln drin.

Angefügte Bilder:
38 Blüte 04.09.2020.jpg   41 Blüte 04.09.2020.jpg  

Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy, Gabi und Zausel
krissiLE Offline




Beiträge: 1.990

13.09.2020 00:54
#69 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Zitat von Lorraine im Beitrag #67
Allerdings ist er bedeutend niedriger als bei Dir, Kristina.


Kann ich mir kaum vorstellen, eigentlich finde ich unseren auch eher niedrig, vielleicht täuscht das auf dem Foto.

Liebe Grüße
Kristina


rumborack Offline




Beiträge: 4.916

14.09.2020 13:45
#70 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Hab in meinem Kräutergarten etwas schludern lassen. Jetzt steht der Rosmarin hoch und der Salbei ist wie ein dicker Busch.
Den Salbei kann ich ja trocknen aber der Rosmarin wird runtergeschnitten und kompostiert.

Gruß
"Kalle"


"Das Hirn ist keine Seife; es wird nicht weniger wenn man es benutzt"!


Froschkönig Offline



Beiträge: 12.740

29.09.2020 12:08
#71 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Ich habe diesen Bereich meines Garten über den Sommer vernachlässigen müssen und das ist dabei heraus gekommen:

Liebe Grüße,
Günter


Folgende Mitglieder finden das Top: Maggy, Sally und Gabi
Seerose Offline



Beiträge: 2.913

29.09.2020 13:18
#72 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Da kann ich noch so viel vernachlässigen, sowas schönes kommt nie dabei raus
LG inge


Froschkönig hat sich bedankt!
Froschkönig Offline



Beiträge: 12.740

29.09.2020 21:25
#73 RE: Kräuter statt Rasen? Antworten

Auf einem Großteil der Fläche waren Hunderte von Salbeisämlingen. Die habe ich aber alle umgehackt.

Liebe Grüße,
Günter


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz