Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 128 Antworten
und wurde 23.592 mal aufgerufen
 Exotische Nutzpflanzen
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

06.03.2013 09:39
#121 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Ich habe mich inzwischen auch anstecken lassen und 3 Moring.a oleifera gesät - gleich ohne jegliche Vorbehandlung ins geschlossene Zimmergewächshaus.
Gestern, 1 Woche nach der Aussaat, mußte ich die Sämlinge bereits aus dem Zimmergewächshaus nehmen, weil sie oben am Deckel angelangt waren.
Denen kann man ja echt beim Wachsen zusehen.

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

06.03.2013 13:27
#122 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Super Lorraine !

Ich hab mit denen einfach kein Glück !
Zuerst sind die Samen nicht gekeimt , dann ist der Sämling aus ebay eingegangen .
Und im Jänner hab ich neuen Samen gekauft - wieder nicht gekeimt !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

06.03.2013 13:29
#123 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Mathilde, die sind bei mir super gekeimt. Ich hatte sie tagsüber in der vollen Sonne stehen. Es war ziemlich warm im Zimmergewächshaus..

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

06.03.2013 13:34
#124 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Ich hab sie auf der Ofenbank des Kachelofens in einem ausgedienten Aquarium mit Zusatzbeleuchtung stehen . Nichts gekeimt - ich glaube ,ich erwische immer alte Samen .
Aber dafür sind die Strelitzien Samen von dir gekeimt !
Die hatte ich einfach vergessen in der Lade und beim Ausräumen im Winter kamen sie zum Vorschein .
Jeder einzelne war noch keimfähig - das hat mich irrsinnig gefreut !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

07.03.2013 11:25
#125 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

9 Tage nach der Aussaat:

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


Mathilde Offline




Beiträge: 3.517

07.03.2013 12:21
#126 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Wow , ganz toll , Lorraine !

Ganz neidisch bin .......

Nein , ist schon okay - ich wünsche dir , dass sie so gut weiter wachsen !

LG Mathilde


Auf jeden Fall ist es besser , ein eckiges Etwas zu sein , als ein rundes Nichts .


Lorraine Offline

Moderator


Beiträge: 23.924

09.03.2013 10:36
#127 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Heute, am 9.März:

Liebe Grüße - Lorraine

____________________________________________________ Lieber Sonnenöl als Heizöl!


Helga Offline




Beiträge: 2.541

11.03.2013 13:15
#128 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Lorraine, da kommt Freude auf.

Liebe Grüsse aus Niederbayern von Helga


Blumen sind Boten Gottes die blühen damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist.

Agnes Weickert


Martini Offline



Beiträge: 14

16.05.2013 10:58
#129 RE: Bennussgewächse (Moringaceae) << Antworten

Juhuuu :) Von mir sind auch drei neue Moringas gewachsen! Und tatsächlich auch zwei von letztem Jahr, die total verdörrt aussahen, kommen gerade wieder... Das Durchhalten hat sich doch gelohnt! Ich hoffe, sie werden dieses Jahr etwas größer, weil ich ja auch früher dran bin :D


Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
«« Avocado
Mango »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz